Einstellungen aufrufen

GET /api/settings
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<settings>
    <bgcolor>999999</bgcolor>
    <color1>336600</color1>
    <color2>99CC00</color2>
    <color3>E6EFC2</color3>
    <currency_code>EUR</currency_code>
    <locale>de_DE</locale>
    <sepa_creditor_id>...</sepa_creditor_id>
    <number_range_mode>CONSIDER_PREFIX</number_range_mode>
    <article_number_pre>ART</article_number_pre>
    <article_number_length type="integer">4</article_number_length>
    ...
</settings>

Einstellungen bearbeiten

PUT /api/settings

Aktualisiert die Einstellungen mit den übergebenen Parametern.

XML-Element Beschreibung Typ
bgcolor Die Hintergrundfarbe im Kundenportal als hexadezimaler RGB-Wert ALNUM
color1 Farbe 1 im Kundenportal als hexadezimaler RGB-Wert ALNUM
color2 Farbe 2 im Kundenportal als hexadezimaler RGB-Wert ALNUM
color3 Farbe 3 im Kundenportal als hexadezimaler RGB-Wert ALNUM
currency_code Standard-Währung des Accounts ISO-Währungscode
locale Gebietsschema des Accounts ALNUM
net_gross Preisbasis (netto, brutto) NET, GROSS
sepa_creditor_id SEPA-Gläubiger-Identifikationsnummer ALNUM
number_range_mode Einfluss des Nummernpräfix auf die Nummerierung („IGNORE_PREFIX“=Nummerierung unabhängig vom Präfix, „CONSIDER_PREFIX“=Für jedes Präfix wird ein eigener Nummernkreis aufgebaut) ENUM
article_number_pre Präfix Artikelnummer ALNUM
article_number_length Mindestlänge von Artikelnummern (wird mit führenden Nullen aufgefüllt) INT
article_number_next Nächste fortlaufende Artikelnummer INT (readonly)
price_group2, price_group3, price_group4, … Name der Preisgruppen ALNUM
client_number_pre Präfix Kundennummer ALNUM
client_number_length Mindestlänge von Kundennummern (wird mit führenden Nullen aufgefüllt) INT
client_number_next Nächste fortlaufende Kundennummer INT (readonly)
invoice_number_pre Präfix Rechnungsnummer ALNUM
invoice_number_length Mindestlänge von Rechnungsnummern (wird mit führenden Nullen aufgefüllt) INT
invoice_number_next Nächste fortlaufende Rechnungsnummer INT (readonly)
invoice_filename Dateiname Rechnung ALNUM
due_days Fälligkeit in Tagen ab Rechnungsdatum INT
discount_rate Skontosatz in Prozent FLOAT
discount_days Skontozeitraum in Tagen ab Rechnungsdatum INT
offer_number_pre Präfix Angebotsnummer ALNUM
offer_number_length Mindestlänge von Angebotsnummern (wird mit führenden Nullen aufgefüllt) INT
offer_number_next Nächste fortlaufende Angebotsnummer INT (readonly)
offer_filename Dateiname Angebot ALNUM
offer_validity_days Gültigkeit von Angeboten in Tagen INT
confirmation_number_pre Präfix Auftragsbestätigungsnummer ALNUM
confirmation_number_length Mindestlänge von Auftragsbestätigungsnummern (wird mit führenden Nullen aufgefüllt) INT
confirmation_number_next Nächste fortlaufende Auftragsbestätigungsnummer INT (readonly)
confirmation_filename Dateiname Auftragsbestätigung ALNUM
credit_note_number_pre Präfix Gutschriftennummer ALNUM
credit_note_number_length Mindestlänge von Gutschriftennummern (wird mit führenden Nullen aufgefüllt) INT
credit_note_number_next Nächste fortlaufende Gutschriftennummer INT (readonly)
credit_note_filename Dateiname Gutschrift ALNUM
delivery_note_number_pre Präfix Lieferscheinnummer ALNUM
delivery_note_number_length Mindestlänge von Lieferscheinnummern (wird mit führenden Nullen aufgefüllt) INT
delivery_note_number_next Nächste fortlaufende Lieferscheinnummer INT (readonly)
delivery_note_filename Dateiname Lieferschein ALNUM
reminder_filename Dateiname Mahnung ALNUM
reminder_due_days Fälligkeit der Mahnung in Tagen ab Mahnungsdatum INT
letter_filename Dateiname Brief ALNUM
print_version Gibt an, ob auch ein Druckversion ohne Hintergrundbild erzeugt werden soll. 1=ja; 0=nein BOOL
default_email_sender Standard-Absender von E-Mails [Company.email], [User.email] oder beliebige E-Mail-Adresse
bcc_addresses Eine Reihe von bcc_address-Angaben, die E-Mail-Adressen angeben, an die Mails zusätzlich als BCC verschickt werden. -Tags

Bitte beachten: Wenn die Standard-Währung geändert wird, werden eventuell einige Währungskurse der Rechnungen und Angebote (quote) ungültig. Es muss also darauf geachtet werden, dass die Kurse aktualisiert werden.

<settings>
    <due_days>7</due_days>
</settings>