Funktionen   14.3.2018

Platzerhaltereingabehilfe: Blitzschnell dynamische Textbausteine einfügen

Die Profis unter den Billomat Nutzern kennen sie nur zu gut – unsere Platzhalter. Doch der ein oder andere Billomat Nutzer schreckt noch immer vor dem Einsatz zurück und stempelt die Platzhalter als komplizierten „Nerd-Kram“ ab. Dabei bietet die Nutzung von Platzhaltern extrem viele Vorteile!

Ein Beispiel für die Verwendung von Platzhaltern

Nehmen wir mal an, du schreibst jeden Monat die gleiche Rechnung an einen Kunden und der Einleitungstext beginnt mit „[…] für den Monat Mai berechne ich Ihnen […]“. Ohne die Verwendung von Platzhaltern müsstest du diesen Textbaustein in deiner monatlichen Abrechnung also jedes Mal manuell anpassen – super nervig und zudem ein großer Fehlerherd. Viel besser ist es also, wenn du für dynamische Textbausteinen einen Platzhalter verwendest. Ersetzt du das Wort „Mai“ in deiner Einleitung durch den Platzhalter [Date.month_name], sorgt Billomat später automatisch dafür, dass deine Rechnung immer mit dem aktuellen Monatsnamen erstellt wird. Clever oder?

Natürlich gibt es bei Billomat unzählig viele Platzhalter, auf die du in deinen Vorlagen oder bei der Erstellung deiner Dokumente zurückgreifen kannst. Besonders beliebt ist beispielsweise die Verwendung der Platzhalter für die Rechnungssumme, das Rechnungsdatum und das Zahlungsziel im Anmerkungstext deiner Rechnung. Zum Beispiel:

„Bitte zahlen Sie den Betrag von [Invoice.total_gross] innerhalb von [Invoice.due_days] bis zum [Invoice.due_date]“

Die Platzhalter werden beim Erzeugen des PDFs von Billomat durch die entsprechenden Werte ersetzt. Die Platzhalter kannst du in nahezu allen Feldern und Freitexten deiner Dokumentenvorlagen einbauen und dadurch deine Fehlerquelle reduzieren. Allerdings gibt es da bisher ein Problem: Welche Platzhalter gibt es überhaupt und wo finde ich sie?

Mit der neuen Platzhaltereingabehilfe „blitzschnell“ zum Ziel!

Und genau hierbei hilft die neue Platzhalter Eingabehilfe von Billomat! (Ja, ich weiß – den Spannungsbogen habe ich ein bisschen überspannt!) Seit heute morgen findest du nun über allen Freitext Feldern, die Platzhalter zulassen, ein magisches Symbol: der Blitz. Denn über die Eingabehilfe findest du nun blitzschnell den geeigneten Platzhalter. Klicke beim Verfassen deines Freitextes einfach auf das Blitz Symbol. Es öffnet sich eine Eingabehilfe, mit der du je nach Einsatzbereich alle verfügbaren Platzhalter inklusive Präfix zusammenstellen kannst. Direkt darunter wird dir die exakte Bezeichnung des benötigten Platzhalters angezeigt. Kopiere ihn einfach oder klicke direkt auf „Einfügen“, um ihn in deinen Freitext zu übernehmen. Das lange Suchen in der Platzhalter Liste hat somit endgültig ein Ende!

Mit einem Klick auf den Blitz öffnest du die neue Platzhaltereingabehilfe.

Mit einem Klick auf den Blitz öffnest du die neue Platzhaltereingabehilfe.

Tipp: Neu ist auch die Autovervollständigung. Wenn du im jeweiligen Eingabefeld eine eckige Klammer („[„) eintippst, aktivierst du die Autovervollständigung für Platzhalter. Perfekt geeignet für all jene Billomat Nutzer, die sich schon ein bisschen besser mit den Platzhaltern auskennen.

Verwende eine eckige Klammer, um den Autovervollständigung zu nutzen.

Verwende eine eckige Klammer, um den Autovervollständigung zu nutzen.

Kleines Platzhalter Einmaleins:

  • Platzhalter sind immer mit eckigen Klammern umrandet.
  • Platzhalter werden alle auf Englisch benannt. Jeder Platzhalter besteht aus zwei Teilen, dem Präfix und dem Suffix oder auch Anhang.
  • Eine Auflistung aller verfügbaren Platzhalter findest du u.a. in der Hilfe unter Platzhalter. Platzhalter gibt es beispielsweise für Firmendaten, alle Dokumente, Artikel, Steuern, Mitarbeiter, Lieferanten, Datumseingaben und E-Mail Bausteine.
  • Datumsplatzhalter beziehen sich immer auf das aktuelle Datum. Möchtest du stattdessen ein anderes Datum als Basis verwendet (z.B. den Folgemonat, gestern oder heute in 14 Tagen), kannst du diese beliebig mit Parametern wie einem Plus (+) für künftige Werte, einem Minus (-) für vergangene Werte, einer Zahl und einer Einheit erweitern. Ein Beispiel: Heute in drei Monate kannst du mit der Platzhalter Logik [Date.dates+3M] erzeugen.

Probiere die Platzhalter einfach mal aus – mit der neuen Platzhaltereingabehilfe ist es gar nicht so schwer. Und sicher wirst du schnell feststellen, dass dir Platzhalter eine Menge Arbeit ersparen. Schließlich kannst du Texte nun unverändert übernehmen und überlässt Billomat die Feinarbeit.

Die letzten Billomat Update im Überblick:

Verwandte Artikel

Das könnte dich auch interessieren

Billomat Updates
Blog

Billomat WooCommerce Plugin Update V2.1.0: Bezahlarten, Errorlog …

Nicht nur unsere Billomat Buchhaltungssoftware wird kontinuierlich weiterentwickelt, sondern auch unsere Add-Ons und Plugins werden regelmäßig überwacht, getestet und optimiert. …
Billomat Updates
Blog

Billomat Softwareupdate 23.04.2018: Rechnungsdatum beim Abschließen …

Am 23.04.2018 haben wir ein neues Billomat Softwareupdate eingespielt, dass dir mit sofortiger Wirkung und natürlich komplett kostenlos zur Verfügung …
Billomat Updates
Blog

Billomat Android App: Redesign und neue Funktionen

Android Nutzer aufgepasst: Die neue Billomat Android App ist da. Version 2.0.0 steht dir seit heut morgen im Google Playstore …

Wir  Buchhaltung!

Folge Billomat auf Facebook

Folge uns auf Facebook für:

  • kostenlose eBooks
  • Fachartikel
  • Gründerinterviews
  • kostenlose Mustervorlagen

Privat: Billomat 60 Tage kostenlos testen

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB.

Newsletter
Newsletter
Kontakt
Folge uns
Deine Einstellungen zu Cookies für diese Website:

Wähle selbst aus, welcher der nachfolgenden Cookies die Website verwenden darf. Du kannst diese Einstellungen jederzeit wieder über unsere Datenschutzbestimmungen ändern.

Ändere deine Cookie-Einstellungen mit dem Schieberegler:
Notwendig
Notwendig
Statistik
Statistik
Komfort
Komfort
Targeting
Targeting