Blog   06.7.2010

Preisverleihung: Gewinner des API-Wettbewerbes stehen fest

Wir sind absolut sprachlos und überwältigt von der riesigen Resonanz auf unseren API-Wettbewerb und die Abstimmung bei der Wahl des Gewinners! 132 Kommentare sprechen für sich und haben die Auszählung ein wenig aufwendiger gemacht, als wir dachten. Nun stehen die Gewinner fest.

Eines vorweg: Wir fanden alle Kandidaten klasse und hätten uns bei einer Jury-Wahl sehr schwer getan. Gut, dass wir die Entscheidung an die Billomat-Community abgegeben haben!

Die Ergebnisse der Abstimmung

Nach Auszählung aller Kommentare (abzüglich Diskussionsbeiträge, doppelte Votings etc.) bleiben 105 Stimmen übrig, die sich wie folgt verteilen:

  1. Billomat Framework von Faruk Yagbasan mit 50 Stimmen
  2. billomat[BOX] von Ahmet Topal mit 28 Stimmen
  3. Werkstatt42 von bauland42 mit 13 Stimmen
  4. billomite von Simon Kühling mit 6 Stimmen
  5. freeFIBU von Wieland Direkt Steuerberatungsgesellschaft mbH mit 5 Stimmen
  6. easylink V3 von MountainGrafix mit 3 Stimmen

Einige Teilnehmer und Kommentatoren haben sich über die überproportional vielen Stimmen für das Billomat Framework gewundert und hatten den Verdacht, dass dabei nicht alles mit rechten Dingen zugeht.

Zugegeben: Die Hürde für eine Stimmabgabe war (absichtlich) sehr niedrig angesetzt, wollten wir doch möglichst vielen unbürokratisch die Möglichkeit geben, sich zu beteiligen. Dass die Abstimmung aber eine solche Eigendynamik entwickelt, haben wir auch nicht vorausgesehen.

Fakt ist: Bis auf ein paar wenige Ausnahmen konnten wir keinen Regelverstoß feststellen. Nach unserer Meinung ist der Wettbewerb sehr Fair abgelaufen. Damit sich aber auch der letzte Zweifler nicht benachteiligt fühlt, werden wir folgendes machen: Wir setzen noch einen drauf!

Die Preise

Unser oberstes Ziel war, Mashups mit der billomat[API] zu fördern. Mit konkreten Tools und Produkten als Ergebnis. Das Billomat Framework fällt als Programmier-Bibliothek ein wenig aus diesem Rahmen, weshalb es nachträglich (in Abstimmung mit Faruk Yagbasan) nicht in die Wertung mit einbezogen wird, sondern einen Sonderpreis bekommt.

Wir freuen uns, folgende Preise verleihen zu dürfen:

Platz Gewinner Preis
1 Ahmet Topal mit billomat[box] Apple iPad 32 GB WiFi & UMTS/3G (Wert: 699,00 €) + freelancermap.de Premium-Jahresmitgliedschaft (Wert: 71,88 €)
2 bauland42 mit Werkstatt42 12 Monate Premium-Mitgliedschaft bei projektwerk (Wert: 300,00 €) + freelancermap.de Premium-Jahresmitgliedschaft (Wert: 71,88 €)
3 Simon Kühling mit billomite 24 Monate Premium-Mitgliedschaft bei XING (Wert: 118,00 € + freelancermap.de Premium-Jahresmitgliedschaft (Wert: 71,88 €)
4 Wieland Steuerberatungsgesellschaft mbH mit freeFIBU Jahresabo t3n-Magazin (Wert: 35,00 €) + Amazon- oder iTunes-Gutschein (Wert: 25,00 €)
5 MountainGrafix mit easyLink V3 Jahresabo t3n-Magazin (Wert: 35,00 €) + Amazon- oder iTunes-Gutschein (Wert: je 25,00 €)
Sonderpreis Faruk Yagbasan mit Billomat Framework Apple iPad 32 GB WiFi & UMTS/3G (Wert: 699,00 €)

Damit haben wir zusammen mit unseren Partnern Preise im Wert von über 2100,00 € verliehen!

Die Gewinner werden außerdem schriftlich per E-Mail informiert und bekommen dann Ihre Preise zugesandt.

Zum Schluss: Ein dickes Dankeschön!

Vielen Dank an alle Teilnehmer! Es sind sehr kreative Mashups entstanden, die teilweise mit extrem hohem Einsatz entwickelt und gepflegt wurden. Und auch schon sehr rege von den Billomat-Kunden eingesetzt werden.

Danke auch an die Sponsoren der Preise: Projektwerk, t3n-Magazin und freelancermap.de.

Verwandte Artikel

Das könnte dich auch interessieren

Billomat
Blog

Cloud-Speicher OneDrive Add-on für Import & Export

Nach Google Drive und Dropbox haben wir nun auch den von euch so vielfach gewünschten Cloud-Speicher OneDrive an Billomat angebunden. …
Billomat
Blog

Billomat Cloud Export: Automatische Dokumentenablage via Dropbox …

Du nutzt Google Drive oder Dropbox für dein Business? Dann wirst du dich über unsere Billomat Cloud Export Erweiterung freuen. …
Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht: Wie kann man das vermeiden?
Marketing

Wie Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht vermeiden?

Dein Angebot hält nicht was es verspricht. Ein Konkurrent hat dadurch Nachteile. Das ist ein Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht. Vermeiden …

Checkliste Kleinunternehmer

Billomat epaper Kleinunternehmerregelung

Sichere dir dein kostenloses ePaper!

Alles, was du über die Kleinunternehmerregelung wissen solltest:

Mit Klick auf den Button erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Privat: Billomat 60 Tage kostenlos testen

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB.

Kontakt
Kontakt
Newsletter
Newsletter
Kontakt
Folge uns
Chat
Chat
Hast du Fragen oder benötigst du Hilfe?
Chatte mit uns!
Deine Einstellungen zu Cookies für diese Website:

Wähle selbst aus, welcher der nachfolgenden Cookies die Website verwenden darf. Du kannst diese Einstellungen jederzeit wieder über unsere Datenschutzbestimmungen ändern.

Ändere deine Cookie-Einstellungen mit dem Schieberegler:
Notwendig
Notwendig
Statistik
Statistik
Komfort
Komfort
Targeting
Targeting