Jeden Freitag: Kostenloser Buchhaltungs-Workshop von Billomat >>

Jetzt kostenlos teilnehmen
Automatisiertes und datengetriebenes Rechnungsmanagement
Unvergleichlichen Effizienzsteigerung
High-End-Sicherheitsniveau der Daten
Michael Loretz CFO & Management Director

Kaum etwas steht so sehr für Luxus wie Uhren. Während die einen sie nur aus zweckdienlichen Gründen am Handgelenk tragen, gibt es andere, die sie mit großer Leidenschaft sammeln und handeln. Michael Loretz ist CFO und Management Director von Watchmaster, einem der bekanntesten Händler für hochpreisige Armbanduhren in Europa, und hat uns mehr über das Unternehmen erzählt, das seit März 2020 für einfache und schnelle Buchhaltung auf Billomat setzt.

Besonders der Spagat zwischen Flexibilität und Sicherheit macht die Software perfekt für die Bedürfnisse von Watchmaster.

Firmenprofil
Name
Michael Loretz
Position
CFO & Management Director
Unternehmen
Watchmaster ICP GmbH
Gründungsjahr
2015
Unternehmensgröße
100-200 Mitarbeitende
Branche
Luxury E-Commerce
Firmenprofil
Name
Michael Loretz
Position
CFO & Management Director
Unternehmen
Watchmaster ICP GmbH
Gründungsjahr
2015
Unternehmensgröße
100-200 Mitarbeitende
Branche
Luxury E-Commerce

Die Ausgangssituation

Neben schnellen Autos, extravaganter Kleidung und großen Häusern signalisiert nichts Luxus mehr als Uhren. Während manche Menschen eine Uhr nur aus funktionalen Gründen tragen, um zu wissen, wie spät es ist, entwickeln andere eine tief verwurzelte Leidenschaft für die Geschichte der Uhr, ihre Herstellung und den Status, den sie repräsentiert. Mittlerweile werden Luxusuhren fast wie Aktien gehandelt und viele Menschen nutzen sie als eine Art der Geldanlage. Durch seine Begeisterung für Luxusuhren und deren Handelsmarkt ist Michael Loretz als CFO und Management Director von Watchmaster tätig, das 2015 gegründet wurde und mittlerweile zu den größten Händlern für zertifizierte und gebrauchte Uhren in Europa gehört.
 
Sechs Jahre nach der Gründung von Watchmaster haben Michael und sein Team bereits über 28.000 Kund*innen mit der einen Uhr beliefert, die genau dem persönlichen Geschmack entspricht. Neben bekannten Luxusmarken bietet das Unternehmen auch beliebte Sammler-stücke und seltene Vintage-Modelle an.
 
„Bei Watchmaster eine Uhr zu kaufen oder zu verkaufen, bedeutet 100% Sicherheit, Authentizität und keinerlei Aufwand seitens des Kunden.“
 
Die Positionierung von Watchmaster zielt darauf ab, höchste Standards und Vertrauen in Bezug auf die Legitimität, Wartung und Restaurierung von gebrauchten Uhren zu schaffen. Vertrauen und Qualität der Dienstleistungen/Produkte stehen im Mittelpunkt des Leistungsversprechens.

Die Herausforderung

Vor Billomat nutzte Watchmaster ein von der IT-Abteilung selbst entwickeltes System, um die Buchhaltung und Rechnungsstellung abzuwickeln. Obwohl diese Lösung für das Unter-nehmen funktionierte, machten sich Michael und sein Team auf die Suche nach einer flexibleren Software, die ihnen qualitative Stabilität für eine langfristige Partnerschaft bietet und letztlich nicht nur Vorteile für das eigene Unternehmen, sondern auch einen Mehrwert für den Kundenstamm schafft.
 
Kurz nach ihrer Entscheidung, eine Alternative zu suchen, stieß Watchmaster auf Billomat. Die Software des Nürnberger Unternehmens schien für die Ziele des Uhrenhändlers – eine flexible, automatisierte und sichere Buchhaltung – absolut passend. Seit März 2020 ist Watchmaster Teil der Billomat-Familie und könnte nicht zufriedener mit der Lösung sein.
 
„Billomat bietet eine Kombination aus Sicherheit und Flexibilität, die es Watchmaster ermöglicht hat, die Lösung an unsere eigenen Bedürfnisse und Prozesse anzupassen.“
 
Die Herausforderungen, mit denen Watchmaster konfrontiert war, konnten durch die cloudbasierte Technologie von Billomat und den umfassenden Katalog an Funktionen und Add-Ons gelöst werden. Insbesondere die Nachverfolgung von Transaktionen, die Einhaltung von Vorschriften wie der GoBD und die Fähigkeit zur Systemintegration sind entscheidende Alleinstellungsmerkmale, die dem Berliner Unternehmen helfen, sein beeindruckendes Wachstum im Laufe der Zeit zu bewältigen.
 
„Billomat erfüllt alle unsere Bedürfnisse im Zusammenhang mit automatischer und digitalisierter GoBD-konformer Belegerfassung. Billomat stellt die korrekte Verarbeitung und Archivierung digitaler Rechnungen für uns sicher.“

Die Erfolge

Nach über einem Jahr mit Billomat an seiner Seite hat Watchmaster bereits enorme Vorteile feststellen können. Der Uhrenhändler ist nun in der Lage, Daten auf dem höchsten geforderten Standard in puncto Rechnungsmanagement zu verwalten. Durch automatisierte Prozesse, die GoBD-Konformität der Software und die Möglichkeit, Billomat in bestehende Systeme zu integrieren, profitiert Watchmaster von einer unvergleichlichen Effizienzsteigerung und einem High-End-Sicherheitsniveau. Diese Vorteile decken sich perfekt mit dem Wunsch des Unternehmens nach Qualität und sicheren Transaktionen, was letztlich direkt den Kund*innen zugutekommt und Billomat zum idealen Werkzeug für hochpreisige Luxusgüter macht.

Der Ausblick

Da Watchmaster in der cloudbasierten Buchhaltungssoftware von Billomat alles gefunden hat, was sie gesucht haben, würde Michael Loretz Billomat allen Unternehmen empfehlen, die auf digitale Prozesse setzen, Zahlungszyklen verkürzen und ihren Aufwand für Buchhaltung und Fakturierung reduzieren wollen. Gerade diese digitalen und datengesteuerten Prozesse haben nach Ansicht von Michael ein großes Potenzial, Unternehmen deutlich aufzustellen.

Papierkram nervt? Stimmt. Absolut. Deshalb jetzt Buchhaltung digitalisieren! Wir unterstützen dich dabei mit:
Rechnung in nur 1 Minute
Mahnwesen automatisieren
Automatische Berichterstellung
Sichere Dir Dein Angebot und teste Billomat kostenlos! Jetzt kostenlos testen

Werde Hauptdarsteller der nächsten Billomat-Story!

Jetzt Kontakt aufnehmen Philip Zimmermann
+49 911 – 14886150
Deine Einstellungen zu Cookies für diese Website:

Wähle selbst aus, welcher der nachfolgenden Cookies die Website verwenden darf. Du kannst diese Einstellungen jederzeit wieder über unsere Datenschutzbestimmungen ändern.

Ändere Deine Cookie-Einstellungen mit dem Schieberegler:
Notwendig
Notwendig
Statistik
Statistik
Komfort
Komfort
Targeting
Targeting
Top