Lexikon

Abo-Rechnung - Was ist eine Abo-Rechnung?

Eine Abo-Rechnung ist eine regelmäßig wiederkehrende Rechnung. Der Turnus, also das Intervall, für das eine Rechnung generiert werden kann (täglich, wöchentlich, monatlich, quartalsweise, halbjährlich und jährlich), lässt sich ebenso frei wählen, wie die Tageszeit, an der die Rechnung erstellt werden soll.

Auf unserem Billomat-Blog haben wir die Vorgehensweise beim Erstellen von Abo-Rechnungen noch einmal anschaulich dargestellt.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, einzustellen, wie oft eine Abo-Rechnung erstellt werden soll. Es ist dabei möglich, sowohl eine gewisse Anzahl auszuwählen, z.B.: “Die Abo-Rechnung soll insgesamt fünf mal erstellt werden”. Oder einen bestimmen Zeitraum auszuwählen, z.B.: “Die Abo-Rechnung soll vom 01.01.2015 bis zum 01.01.2016 erstellt werden.”

Eine Abo-Rechnung erstellt somit automatisch Rechnungen. Dabei ist zu beachten: Eine Abo-Rechnungen ist kein eigener Dokumententyp, sondern eine Art Erweiterung der “normalen” Rechnung. Somit können dieselben Platzhalter verwendet werden, die man auch für das Erstellen einer Rechnung benötigt.

Privat: Billomat 60 Tage kostenlos testen

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB.

Buchhaltung muss nicht kompliziert sein. Melde dich für den Billomat Newsletter an!
Anmelden
Newsletter
Newsletter
Kontakt
Folge uns
Deine Einstellungen zu Cookies für diese Website:

Wähle selbst aus, welcher der nachfolgenden Cookies die Website verwenden darf. Du kannst diese Einstellungen jederzeit wieder über unsere Datenschutzbestimmungen ändern.

Ändere deine Cookie-Einstellungen mit dem Schieberegler:
Notwendig
Notwendig
Statistik
Statistik
Komfort
Komfort
Targeting
Targeting