Lexikon

Cookie – Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist ein Datenpaket, das von einer Webseite die ein Internetnutzer besucht auf dem Computer des Users gespeichert wird. Ein Cookie, auf Deutsch „Plätzchen“ ist ein spezielles Datenpaket in Form einer Textdatei, das von Webseiten beim Aufruf auf dem Computer eines Besuchers gespeichert wird. Cookies dienen dazu, Nutzerdaten zu speichern, um diese Daten für verschiedene Zwecke verwenden zu können. Ursprünglich wurden alle Datenpakete, die zwischen verschiedenen Computerprogrammen ausgetauscht wurden als „Magic Cookies“ bezeichnet.

Deine Website gefällt Dir nicht mehr oder passt nicht mehr zu Deinem Unternehmen? So klappt der Website Relaunch in 8 Schritten.

Wie funktioniert ein Cookie?

Wenn ein Internetnutzer zum ersten Mal eine Webseite aufruft, wird von der Webseite oder vom Server, auf dem die Webseite gespeichert ist, eine kleine Textdatei an den Browser des Users übermittelt. Ein Cookie wird entweder in Browser Ordner oder im Ordner mit Programmdaten auf dem Computer des Besuchers gespeichert. Damit die Cookies voneinander unterschieden werden können, erhalten alle Cookies spezifische Attribute wie den Namen der Domain, zu der sie gehören oder eine zufällig erzeugte Nummer. Sobald das Cookie gespeichert wurde, sammelt es unterschiedliche Informationen.

Wozu wird ein Cookie verwendet?

cookieMit Cookies können die Betreiber von Webseiten viele verschiedene lokale Daten auf dem Computer oder Smartphone eines Users und vom Webserver sammeln. Cookies können unter anderem die folgenden Daten speichern:

  • Informationen über das Surfverhalten
  • Login-Daten des Users für eine Webanwendung z. B. Online-Banking
  • Einstellungen für Webseiten und andere Applikationen
  • den Warenkorbinhalt von Online-Shops
  • Verweildauer des Users auf einer Webseite

Welche Vorteile bieten Cookies für Internetnutzer?

Speichert das Cookie die Login Daten des Users und bestimmte Einstellung für Webseiten, beispielsweise die Sprache oder Schriftgröße, kann die Nutzung eines Social Media Accounts oder eines Online Banking Accounts vereinfacht und beschleunigt werden. Ebenso vereinfachen Cookies den Einkauf in Online-Shops, indem sie die in den Warenkorb gelegten Produkte speichern. Verlässt der User den Shop, bevor er den Kauf abgeschlossen hat, und kehrt zu einem späteren Zeitpunkt zurück, um den Kauf zu beenden, werden die Produkte im Warenkorb wieder angezeigt und müssen nicht erneut hinzugefügt werden.

Was sind die Vorteile von Cookies für Webseitenbetreiber?

Durch Cookies erhalten Webseitenbetreiber wichtige Informationen darüber, wie User Ihre Webseite benutzen und wie viel Zeit Sie auf der Webseite verbracht haben. Diese Informationen können verwendet werden, um die Webseite oder einen Onlineshop nutzerfreundlicher zu gestalten oder, um Werbung an die Bedürfnisse der User anzupassen.

Automatische Werbekostenabrechnung

Mit Billomat erfasst du deine Werbekosten aus Facebook, Google Adwords und Co. komplett automatisch.

Jetzt 60 Tage testen

Kritik von Verbraucherschützern an Cookies

Verbraucherschützer kritisieren insbesondere, dass mit Cookies ohne das Wissen des Users viele personenbezogene Daten gesammelt und gespeichert werden können. Die Besucher einer Webseite müssen daher beim ersten Aufruf einer Webseite darüber informiert werden, welche Daten gesammelt und gespeichert werden sollen. Wollen User keine Datensammlung durch ein Cookie erlauben, können sie die Webseite in den meisten Fällen nicht nutzen.

Ähnliche Fragen: 

Privat: Billomat 60 Tage kostenlos testen

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB.

Buchhaltung muss nicht kompliziert sein. Melde dich für den Billomat Newsletter an!
Anmelden
Newsletter
Newsletter
Kontakt
Folge uns
Deine Einstellungen zu Cookies für diese Website:

Wähle selbst aus, welcher der nachfolgenden Cookies die Website verwenden darf. Du kannst diese Einstellungen jederzeit wieder über unsere Datenschutzbestimmungen ändern.

Ändere deine Cookie-Einstellungen mit dem Schieberegler:
Notwendig
Notwendig
Statistik
Statistik
Komfort
Komfort
Targeting
Targeting