Lexikon

Einkommensteuer - Was ist die Einkommenssteuer?

Rechtliche Grundlage der Einkommensteuer (ESt) ist das Einkommensteuergesetz (EStG). Sie wird für alle natürlichen Personen zur Berechnung der Steuerlast erhoben. Die so genannte Bemessungsgrundlage ergibt sich aus dem Einkommen der jeweils steuerpflichtigen Person. Charakteristisch für die Einkommensteuer ist es, dass zunächst das Einkommen erzielt wird und erst im Anschluss eine Berechnung der Steuerhöhe stattfindet. Steuerexperten sprechen hierbei von einer so genannten „nachgelagerten Steuer“.

Wer zahlt welche Unternehmenssteuern? Hier findest du einen kleinen Überblick über die verschiedenen Steuerkategorien

Das direkte Gegenteil der Einkommensteuer ist die Lohnsteuer, welche sofort nach ihrer Entstehung vom Fiskus eingezogen wird (vorgelagerte Steuer). Neben dem Steuerzahler selbst sind nur einige genau definierte steuerberatende Berufe zur Erstellung einer Einkommensteuererklärung berechtigt. Zu diesem Kreis zählen unter anderem Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Notare sowie Lohnsteuerhilfevereine. Hilfestellungen von anderen Stellen sind von Rechtswegen nicht gestattet. Wer dagegen verstößt, hat empfindliche Strafen zu erwarten.

Die Einkommensteuer:
Eine der wichtigsten Erhebungsformen

Aus Sicht der Gesamtgesellschaft ist neben der Umsatzsteuer die Einkommenssteuer für den Staat die wichtigste Einkommensquelle. § 106 des Grundgesetzes (GG) regelt die Verteilung der Einnahmen auf Bund, Länder und Kommunen. Für die Abgabe der Einkommensteuererklärung ist laut § 19 der Abgabenordnung das für den jeweiligen Wohnsitz der Privatperson zuständige Finanzamt verantwortlich.

Privat: Billomat 60 Tage kostenlos testen

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB.

Buchhaltung muss nicht kompliziert sein. Melde dich für den Billomat Newsletter an!
Anmelden
Newsletter
Newsletter
Kontakt
Folge uns
Deine Einstellungen zu Cookies für diese Website:

Wähle selbst aus, welcher der nachfolgenden Cookies die Website verwenden darf. Du kannst diese Einstellungen jederzeit wieder über unsere Datenschutzbestimmungen ändern.

Ändere deine Cookie-Einstellungen mit dem Schieberegler:
Notwendig
Notwendig
Statistik
Statistik
Komfort
Komfort
Targeting
Targeting