Lexikon

Was ist Paypal?

PayPal ist ein Unternehmen, das unter dem gleichen Namen ein System zum Bezahlen kleiner bis mittlerer Beträge im Internet anbietet. Mit über 200 Millionen registrierten Nutzern (laut eigenen Angaben) ist das 8000 Mitarbeiter starke Unternehmen in diesem Segment Marktführer.

Mit Billomat können deine Kunden Rechnungen auch per PayPal bezahlen. Erfahre, welche Zahlungsmodule sonst unterstützt werden.

Grundlegende Informationen über die Funktionsweise

Der User benötigt eine E-Mail-Adresse, um ein Konto zu erstellen. Mit dieser E-Mail-Adresse und einem speziell dazu erstellten Passwort kann der Benutzer sich in sein Konto einloggen. Dieses ähnelt einem virtuellen Bankaccount: Es gibt eine Übersicht über ausgehende und einkommende Zahlungen, ebenso können Zahlungen (solange die mit seinem Konto verknüpfte Email-Adresse bekannt ist) direkt an andere User geschickt werden.

Im Gegensatz zu Überweisungen bei „echten“ Banken gibt es hier keine Verzögerungszeit. Dies ist im Bereich des Online-Versandhandels praktisch, da der Geldeingang vom Verkäufer schnell kontrolliert und die Ware somit schneller verschickt werden kann. Bevor das Konto vollständig genutzt werden kann, muss es vom User verifiziert werden. Dies geschieht, indem mehrere Centbeträge auf das „richtige“ Bankkonto überwiesen werden, die dann vom Nutzer richtig angegeben werden müssen. Somit soll einem Missbrauch vorgebeugt werden, da dem Unternehmen dadurch die tatsächliche Identität des zuvor anonymen Nutzers bekannt ist.

Weitere nützliche Informationen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Geld auf das PayPal-Konto einzuzahlen. Dazu stehen die Zahlung per Kreditkarte, Online-Überweisung und Lastschriftverfahren zur Verfügung. Alternativ können Zahlungen auch über Lastschriftverfahren getätigt werden, ohne dass dabei Geld auf dem PayPal-Konto vorhanden ist. Für den Käufer ist die Nutzung vollkommen kostenlos, für den Verkäufer fällt hingegen eine Grundgebühr in Höhe weniger Cent sowie eine Gebühr in Höhe von 1,9 Prozent vom Umsatz an.

Privat: Billomat 60 Tage kostenlos testen

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB.

Buchhaltung muss nicht kompliziert sein. Melde dich für den Billomat Newsletter an!
Anmelden
Newsletter
Newsletter
Kontakt
Folge uns
Deine Einstellungen zu Cookies für diese Website:

Wähle selbst aus, welcher der nachfolgenden Cookies die Website verwenden darf. Du kannst diese Einstellungen jederzeit wieder über unsere Datenschutzbestimmungen ändern.

Ändere deine Cookie-Einstellungen mit dem Schieberegler:
Notwendig
Notwendig
Statistik
Statistik
Komfort
Komfort
Targeting
Targeting