Lexikon

Personalwesen - Was ist das Personalwesen?

Das Personalwesen ist ein Teilbereich der Unternehmensorganisation. Der Bereich des Personalwesens umfasst alle Tätigkeiten, die in einem direkten Zusammenhang mit dem Einsatz von Mitarbeitern in einem Unternehmen stehen. Die beiden wesentlichen Aufgabenfelder des Personalwesens sind die Personalführung und Personalverwaltung. Andere gebräuchliche Bezeichnungen für das Personalwesen sind Personalmanagement, Personalwirtschaft und Human Ressource Management, abgekürzt HR. Seit Anfang der 1960er Jahre ist das Personalmanagement ein Bereich der Betriebswirtschaftslehre, in der die Arbeitskraft als ein wichtiger Produktionsfaktor angesehen wird.

Du willst Aktien zur Personalbindung einsetzen, weißt aber nicht wie? Im Billomat Magazin zeigen wir dir die Vor-und Nachteile.

Was sind die Aufgaben des Personalwesen?

Personalwesen

In einer modernen Unternehmensorganisation sind die Aufgaben und Ziele des Personalwesen vielfältig und gehen über die Personalbeschaffung und -einsatzplanung hinaus. Zu den wichtigsten Aufgaben des Personalmanagements zählen

  • Personalbeschaffung
  • Personalplanung
  • Personalentwicklung
  • Personalbetreuung

Hinzu kommen die Personalführung, Personalkommunikation, das Entgeltmanagement und das Personalcontrolling.

Personalbeschaffung: Die Aufgaben des Personalwesens beginnen bei der Personalbeschaffung. Die Personalbeschaffung umfasst alle Aktivitäten, die sicherstellen sollen, dass der Mitarbeiterbedarf des Unternehmens gedeckt ist. Hierzu gehören interne Maßnahmen wie die Versetzung einzelner Mitarbeiter und externe Maßnahmen wie die Suche nach neuen Mitarbeiter durch Stelleninserate.

Personalplanung: Im Rahmen der Personalplanung wird der aktuelle und zukünftige Bedarf an Mitarbeitern unter Berücksichtigung der kurz-, mittel- und langfristigen Unternehmensziele analysiert.

Personalentwicklung: Hierzu zählen die Organisation und Bereitstellung von Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für die Mitarbeiter. Ziel dieser Maßnahmen ist die kontinuierliche Verbesserung der Mitarbeiterqualifikationen und die Anpassung der Fähigkeiten an sich ändernde Arbeitsbedingungen und Aufgabenstellungen.

Personalbetreuung: Die Personalbetreuung einschließlich des Entgeltmanagements ist eine der zentralen Aufgaben des Personalmanagements. Hierzu zählen Lohn- und Gehalt oder freiwilige Leistungen des Unternehmens, die über das Grundentgelt hinausgehen.

Was sind die Ziele des Personalwesen?

Ziele des Personalmanagements sind die Bereitstellung von Personal in einer ausreichenden Zahl, eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit und in der Folge eine geringe Mitarbeiterfluktuation. Die Sicherung der Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter sowie eine Reduzierung der Betriebskosten und eine Reduzierung der Personalkosten gehören ebenfalls zu den Zielen des Human Ressource Management.

Ähnliche Fragen:

Privat: Billomat 60 Tage kostenlos testen

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB.

Buchhaltung muss nicht kompliziert sein. Melde dich für den Billomat Newsletter an!
Anmelden
Newsletter
Newsletter
Kontakt
Folge uns
Deine Einstellungen zu Cookies für diese Website:

Wähle selbst aus, welcher der nachfolgenden Cookies die Website verwenden darf. Du kannst diese Einstellungen jederzeit wieder über unsere Datenschutzbestimmungen ändern.

Ändere deine Cookie-Einstellungen mit dem Schieberegler:
Notwendig
Notwendig
Statistik
Statistik
Komfort
Komfort
Targeting
Targeting