Lexikon

Standardkontenrahmen - Was sind Standardkontenrahmen?

Bei Standardkontenrahmen handelt es sich um ein vorgegebenes Verzeichnis an Konten für die Buchführung. Die meisten Firmen orientieren sich daran. Für viele Unternehmen besteht eine Buchführungs- und Bilanzpflicht, sie müssen sämtliche Geschäftsvorfälle in Bestands- sowie Erfolgskonten verbuchen. Die etablierten Standardkontenrahmen 03 und 04 geben hierfür eine detaillierte Struktur vor. Diese Systematik erleichtert erstens den Firmen die Buchführung, da sie diese standardisierte Methode übernehmen können. Sie müssen keinen eigenen Kontenrahmen entwerfen. Zweitens können Wirtschaftsprüfer, Gläubiger und andere die Buchführung und die Bilanzen dank der Standardisierung besser nachvollziehen. Drittens ermöglicht sie die betriebswirtschaftliche Vergleichbarkeit von zwei oder mehr Unternehmen.

Wusstest du, dass du deine Kontoführungsgebühren steuerlich absetzen kannst? Im Billomat Magazin zeigen wir dir wie!

SKR 03 und SKR 04

Für die Standardkontenrahmen zeichnet das Unternehmen DATEV verantwortlich, welches als Datenverarbeitungsorganisation für die steuerberatenden Berufe fungiert. Fast alle Firmen nutzen die Software sowie die Kontenrahmen dieser Genossenschaft, das gilt vor allem für die Kontenrahmen 03 und 04. Diese werden als SKR 03 und SKR 04 abgekürzt:

  • SKR 03: Diese Systematik basiert auf dem Prozessgliederungsprinzip. Der SKR 03 umfasst unter anderem die Anlage- und Kapitalkonten, die Finanzkonten, die betrieblichen Aufwendungen und die Umsatzerlöse.
  • SKR 04: Dieser Kontenrahmen beruht auf dem Abschlussgliederungsprinzip, er dient dem Aufstellen der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung. Er setzt sich aus Kontenklassen wie Anlagevermögen, Umlaufvermögen, Eigenkapitalkonten und betriebliche Erträge zusammen.

Die Standardkontenrahmen sorgen für die Grundstrukturierung der Buchführung, die Unternehmen müssen aber häufig individuelle Kostenarten als Untergruppen hinzufügen. Nur so können sie die firmen- und branchenspezifischen Geschäftsvorfälle übersichtlich erfassen.

Standardkontenrahmen

Weitere Standardkontenrahmen

Die SKR 03 und 04 eignen sich für den Großteil an Unternehmen. Zusätzlich hat DATEV Standardkontenrahmen für spezielle Wirtschaftszweige konzipiert. Dazu zählen:

  • SKR 14 für land- und forstwirtschaftliche Betriebe
  • SKR 45 für Heime und soziale Einrichtungen
  • SKR 81 Arztpraxen

Diese Kontenrahmen unterscheiden sich nicht vollständig von den SKR 03 und 04. Sie zeichnen sich stattdessen durch verschiedene Ergänzungen und leichte Abweichungen aus, welche die Besonderheiten der entsprechenden Wirtschaftszweige berücksichtigen.

Einzelnachweise:

  • Datev – abgerufen am 21.09.2017
  • Haufe – abgerufen am 21.09.2017
  • Lexware – abgerufen am 21.09.2017

Privat: Billomat 60 Tage kostenlos testen

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB.

Buchhaltung muss nicht kompliziert sein. Melde dich für den Billomat Newsletter an!
Anmelden
Newsletter
Newsletter
Kontakt
Folge uns
Deine Einstellungen zu Cookies für diese Website:

Wähle selbst aus, welcher der nachfolgenden Cookies die Website verwenden darf. Du kannst diese Einstellungen jederzeit wieder über unsere Datenschutzbestimmungen ändern.

Ändere deine Cookie-Einstellungen mit dem Schieberegler:
Notwendig
Notwendig
Statistik
Statistik
Komfort
Komfort
Targeting
Targeting