Blog   23.10.2018

Billomat Changelog: 3. Quartal 2018

Auch im letzten Quartal haben wir fleißig daran gearbeitet, Billomat für euch noch besser zu machen. Im Folgenden findest Du die wichtigsten Neuerungen und Updates des letzten Quartals:

Neue Funktionen

  • Amazon Schnittstelle: Als Amazon Seller kannst du dich freuen, denn Billomat übernimmt die Rechnungsstellung für deinen Amazon Shop automatisch. Billomat prüft für alle Bestellungen im Status „shipped“, ob Rechnungen vorhanden sind. Fehlen diese, erstellt sie Billomat für dich. Mehr erfahren >>
  • EPOST: Neben Pixelletter und Google Cloud Print, gibt es jetzt auch die Möglichkeit, Rechnungen digital über EPOST – einem Service der deutschen Post – zu verschicken.
  • GoBD-Konformität: Um dem Bundesfinanzministerium und der GoBD zu entsprechen, ist es ab sofort innerhalb von Billomat nicht mehr möglich, abgeschlossene Rechnungen zu löschen.
  • Serverumzug: Billomat wächst mit seinen Kunden. Damit wir euch weiterhin ein performantes System zu Verfügung stellen können, benötigten wir neue Serverpower. Unsere Server sind nun flexibler und können je nach Auslastung zu- oder abgeschaltet werden.

Verbesserungen

  • DATEV-Export: Belegfeld 2 und der Buchungstext sind Spalten innerhalb des CSV-Exports, die je nach Steuerberater und System unterschiedlich belegt sein sollten. Dies ist nun auch in der Vorauswahl des Exports möglich. Ebenso kannst du jetzt die Buchungsstapel auswählen, die du exportieren möchtest, und die Bezeichnung ändern.
  • Neuer Menüpunkt „Berichte/Exporte“: damit die wichtigen Funktionen schnell aufzurufen sind, erreichst du ab sofort den Menüpunkt Berichte/Exporte auf der obersten Menüebene. Die Berechtigungen lassen sich auch entsprechend konfigurieren.
  • Menü-Anpassungen – mobile UX: Um mobil, aber auch auf dem Desktop möglichst bequem durch das Menü zu navigieren, öffnet das Untermenü nicht mehr nach rechts als Overlay, sondern es fährt jetzt nach unten aus.
  • Import von Schlagworten bei Artikeln: Wenn du Artikel importierst, ist es möglich, die Schlagworte zu den Artikeln zu importieren. Die Schlagworte dienen dem Filtern von Artikeln und können bereits über den Bulk-Upload in Billomat eingespeist werden.
  • Filter bei verschiedenen Dokumentenübersichten: z.B. bei der Rechnungs- oder Angebotsübersicht, aber auch in den anderen Übersichten, gibt es nun zahlreiche neue Möglichkeiten zu filtern.
  • Steuersätze im Dropdown: du kannst dir zentral verschiedene Steuersätze anlegen und verwalten. Beim Anlegen des betreffenden Dokuments kannst du sie dann individuell pro Position auswählen.
  • API-Anpassungen: unsere API liefert jetzt innerhalb eines Requests drei weitere Daten: customfield, updated_at und custom_properties.
  • DIN-Norm Anpassung: vor jedem Prozentzeichen steht nun ein Leerzeichen.

Ausblick Q4 2018

  • UStVA: ab dem Q4 bekommt Billomat endlich die langersehnte Möglichkeit zur Umsatzsteuervoranmeldung. Du kannst dann mit Billomat deine UStVA erstellen und direkt an Elster übermitteln.
  • Mehrere Positionen in Eingangsrechnungen: Künftig kannst du beim Erfassen von Eingangsrechnungen mehrere Positionen mit unterschiedlichen Steuersätzen inklusive Kostenstelle und Aufwandskonto anlegen.
  • Shopify Schnittstelle: Wir überarbeiten aktuell unsere Shopify Schnittstelle. Durch die Anpassungen können wir dir künftig einen besseren Support leisten und die Schnittstelle kontinuierlich ausbauen.
  • Neuer Rechnungsstatus „uneinbringbar“: Die möglichen Stati von Rechnungen werden für eine bessere Auswertungsmöglichkeit und Übersicht um den Status „uneinbringbar“ erweitert.
  • Kleinunternehmerregelung: Als Kleinunternehmer gemäß § 19 UStG musst du in deiner Rechnung auf die Umsatzsteuerbefreiung hinweisen. Billomat kümmert sich zukünftig um alle relevanten Einstellungen, Steuersätze und Pflichtangaben in deinem Billomat Account.

Übersicht aller Billomat Changelogs

Diskussion

2 Kommentare

  1. 26. Oktober 2018 am 19:56

    Ich kann nur immer wieder sagen: Tolle Arbeit!
    Es ist toll zu sehen, wie intensiv ihr an der Weiterentwicklung arbeitet und wie ihr neue Ideen im Ideenportal an- und aufnehmt!
    Super Job – macht weiter so!

    • 29. Oktober 2018 am 15:40

      Hallo Sascha,

      vielen Dank, wir freuen uns sehr über dein Feedback und leiten selbiges gerne auch an unser IT-Team weiter.

      Viele Grüße
      Doreen von Billomat

Verwandte Artikel

Das könnte dich auch interessieren

Billomat Updates
Blog

Optimiert: Suche, Kommentare, Exporte und Entwürfe

Es sind nicht nur immer die neuen Funktionen oder Add-Ons, die Dir die tägliche Arbeit mit unserer Billomat Buchhaltungssoftware erleichtern. …
Billomat Updates
Blog

Billomat Changelog: 2. Quartal 2018

Lange haben wir daran gearbeitet, jetzt ist er endlich da: Die Rede ist natürlich vom Mobilen Belegscan. Mit der Billomat …
Billomat Updates
Blog

Billomat Softwareupdate 23.04.2018: Rechnungsdatum beim Abschließen …

Am 23.04.2018 haben wir ein neues Billomat Softwareupdate eingespielt, dass dir mit sofortiger Wirkung und natürlich komplett kostenlos zur Verfügung …

Checkliste Kleinunternehmer

Billomat epaper Kleinunternehmerregelung

Sichere dir dein kostenloses ePaper!

Alles, was du über die Kleinunternehmerregelung wissen solltest:

Mit Klick auf den Button erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Privat: Billomat 60 Tage kostenlos testen

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB.

Newsletter
Newsletter
Kontakt
Folge uns
Deine Einstellungen zu Cookies für diese Website:

Wähle selbst aus, welcher der nachfolgenden Cookies die Website verwenden darf. Du kannst diese Einstellungen jederzeit wieder über unsere Datenschutzbestimmungen ändern.

Ändere deine Cookie-Einstellungen mit dem Schieberegler:
Notwendig
Notwendig
Statistik
Statistik
Komfort
Komfort
Targeting
Targeting