Blog   08.5.2020

Billomat stellt vor: Forderungsmanagement mit Debitor-Inkasso

Du hast schon die erste, zweite oder sogar dritte Mahnung geschrieben, doch Deine Rechnung ist immer noch unbezahlt? Zusammen mit unserem Partner Debitor-Inkasso haben wir eine Lösung für Billomat-Kunden entwickelt, mit der Du Deine offene Rechnungen einfach ans Inkasso übergeben kannst – und das, ohne Deine Kunden zu vergraulen…

Forderungsmanagement mit Debitor-inkasso

Billomat-Kunden können offene Rechnungen ganz einfach an Debitor-Inkasso übergeben.

Wer ist Debitor-Inkasso?

Debitor-Inkasso ist eines der größten Inkassounternehmen in Deutschland. Mit über 40 Jahren Branchenerfahrung kümmert sich die Debitor-Inkasso GmbH um die Liquidität ihrer Kunden und übernimmt für sie das vorgerichtliche, gerichtliche und nachgerichtliche Forderungsmanagement – und das effizient, seriös und kundenfreundlich. Besondere Expertise zeigt Debitor-Inkasso in den Bereichen Versicherungen, Versandhandel und E-Commerce, Verlagswesen, Fitness sowie Social Media.

Wie unterstützt Dich Debitor-Inkasso?

Debitor-Inkasso berät Dich im Zuge der Ausgestaltung und Optimierung Deines Forderungsmanagements und entwirft ein modernes, innovatives Inkassoverfahren, das speziell auf Deine Wünsche, Geschäftsmodelle und Zielgruppen eingeht. Das Motto hierbei: Kommunikation statt Konfrontation.

Multichanneling und Flexibilität

Debitor-Inkasso steht stets in individueller Interaktion mit Deinen Kunden – egal ob per Brief, Telefon, E-Mail, SMS, WhatsApp, Live-Chat oder über das Online-Serviceportal, denn das Motto lautet Multichanneling.

Schwerpunkt Kundenzufriedenheit

Debitor-Inkasso: „Wir sind Experten, wenn es darum geht, zwischen Dir und Deinen nicht-zahlenden Kunden zu vermitteln. Der Schwerpunkt unseres Forderungsmanagements ist auf den Erhalt von Kundenbeziehungen gerichtet, damit Du nach dem (erfolgreichen) Inkassoprozess auch weiterhin mit Deinen Kunden arbeiten und Umsatz machen kannst.“

Das kundenfreundliche Forderungsmanagement von Debitor-Inkasso verschafft Dir nicht nur mehr Liquidität, sondern auch mehr Zeit. Verknüpfe einfach Deinen Billomat-Account mit Debitor-Inkasso und gib Deine überfälligen Rechnungen weiter – mit nur einem Klick. Mehr dazu erfährst Du hier! >>>

 

Verwandte Artikel

Das könnte dich auch interessieren

Finanzen

Unternehmerlohn: So kalkulierst du dein eigenes Gehalt als Selbstständiger

Sich selbst vergessen Freiberufler und Gründer gerne, wenn es um die Finanzplanung ihres Startups geht. Dabei hast du dich doch …
Verbuchung von inländischen liquiden Mitteln
Finanzen

Verbuchung von inländischen liquiden Mitteln

Schmieröl für den Betrieb – flüssige Mittel in der Buchhaltung Jedes Unternehmen braucht flüssige Mittel, um seine Handlungsfähigkeit zu gewährleisten. …
Finanzen

5 Tipps für mehr Liquidität für dein Unternehmen

Wer liquide ist, hat Zahlungsmittel zur Verfügung. Liquidität hat also nicht allein mit Guthaben zu tun, sie kann sich auch …

Privat: Billomat 30 Tage kostenlos testen

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB.

Newsletter
Newsletter
Kontakt
Folge uns
Deine Einstellungen zu Cookies für diese Website:

Wähle selbst aus, welcher der nachfolgenden Cookies die Website verwenden darf. Du kannst diese Einstellungen jederzeit wieder über unsere Datenschutzbestimmungen ändern.

Ändere Deine Cookie-Einstellungen mit dem Schieberegler:
Notwendig
Notwendig
Statistik
Statistik
Komfort
Komfort
Targeting
Targeting