Gründung   19.10.2017

Gütesiegel für Onlineshops: Brauchst du ein Zertifikat?

Es geht um die Kaufentscheidung. Zertifikate, die Gütesiegel für Onlineshops können das Vertrauen in einen Shop verbessern. Je bekannter das Siegel, umso wahrscheinlicher, dass Kunden sich darauf bereits einmal verlassen haben und es wieder für vertrauenswürdig halten.

Kaufen im Netz

Online-Shopping ist auch Vertrauenssache. Wer im Netz kauft, kann ständig neue Anbieter testen, statt auf die Auswahl in den Läden vor Ort beschränkt zu sein. Allerdings muss sich der Online-Käufer darauf verlassen, dass die Ware die beschriebene Qualität hat und tatsächlich aussieht wie abgebildet. Shops, die das nicht leisten, müssen mit hohen Retourenquoten rechnen.

Gütesiegel für Onlineshops: Brauchst du ein Zertifikat?

Um einen Onlineshop für potenzielle Kunden vertrauenswürdig erscheinen zu lassen, bieten sich verschiedene Gütesiegel an.

Vertrauen und gute Erfahrungen mit einem Onlineshop führen dazu, dass Kunden immer wieder bestellen und zu Stammkunden werden. Außerdem empfehlen zufriedene Kunden den Onlineshop weiter. Das ist dein Ziel.

Gütesiegel für Onlineshops: vertrauensbildende Maßnahme

Doch wie fassen Neukunden Vertrauen zu einem Onlineshop? Auf mehreren Wegen. Einer davon ist Transparenz: Alle Kosten sind klar ersichtlich, auch die Informationen zu Versandkosten und Umtauschbedingungen und Rücktrittsmöglichkeiten sind ganz leicht zu finden. Der Shop ist übersichtlich, bietet mehr als nur die allernötigsten Informationen sowie aufschlussreiche Produktfotos. Auch Online-Bewertungen und Kundenkommentare stärken das Vertrauen in ein Produkt und den Händler. Kunden nutzen die Anmerkungen anderer für ihre Kaufentscheidung. In welchem Online-Shop sie welches Produkt erwerben hängt, aber auch noch von anderen Faktoren ab.

Deine Kunden müssen sich ernst genommen fühlen. Und sie mögen es bequem: Sie setzen also gerne auf für sie bewährte Zahlungsmethoden. Wer ausschließlich Vorkasse oder Kreditkartenzahlungen akzeptiert, schließt damit bereits Kundengruppen aus, die keine Kreditkarte haben und der Vorauszahlung per Überweisung nicht vertrauen.

Automatische Rechnungsstellung

Mit dem kostenlosen WooCommerce Plugin von Billomat automatisierst du die Rechnungsstellung für deinen Onlineshop.

Mehr erfahren

Gütesiegel für Onlineshops können hier hilfreich sein, weil sie zeigen, dass der Shop Standards erfüllt, die geprüft sind. Sie helfen dir, das Vertrauen der Kunden zu gewinnen, weil sie bestätigen, dass in diesem Onlineshops seriös gearbeitet wird. Die Zertifizierung deines Online-Shops ist nicht nur mit Auflagen sondern auch mit Kosten verbunden. Daher solltest du dich über die Nutzungsbedingungen genau informieren und schauen, was du tun musst, um das Zertifikat problemlos zu erhalten. Außerdem ist wichtig, abzuwägen, welche Zertifikate für dich sinnvoll sind.

Weiterführende Links:

Verwandte Artikel

Das könnte dich auch interessieren

Unternehmensblog
Lifestyle

Bloggst du schon? 5 Gründe für einen Unternehmensblog

Bloggst du schon oder überlegst du noch? Selbstständige und Unternehmen sollten bloggen. Unbedingt! Warum? Weil es eine günstige, einfach zu …
In 10 Schritten zum erfolgreichen Corporate Blog
Gründung

In 10 Schritten zum erfolgreichen Corporate Blog

Ein gut gemanagter Corporate Blog kann dein Unternehmen bekannter machen. Wo die Inhalte stimmen und der Stil gut ist, kommen …
Interview

StartUpWissen: Kompaktes Wissen für Gründer – Interview mit …

Als Gründer hat man so viel um die Ohren – da wird die ausführliche Recherche von Infos über Finanzen, Recht, …

Privat: Billomat 60 Tage kostenlos testen

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB.

Newsletter
Newsletter
Kontakt
Folge uns
Deine Einstellungen zu Cookies für diese Website:

Wähle selbst aus, welcher der nachfolgenden Cookies die Website verwenden darf. Du kannst diese Einstellungen jederzeit wieder über unsere Datenschutzbestimmungen ändern.

Ändere deine Cookie-Einstellungen mit dem Schieberegler:
Notwendig
Notwendig
Statistik
Statistik
Komfort
Komfort
Targeting
Targeting