Marketing   14.11.2017

Online gefunden werden mit lokalem Marketing

Wie kannst du von deinen Kunden online gefunden werden? Genau so, wie du selbst die Dienstleister und -läden vor Ort findest, die du gerade brauchst finden sie dich über Mundpropaganda, Empfehlungen und das Internet.

Wie Zahnärzte und andere online gefunden werden

Du suchst einen neuen Zahnarzt, also gibst du Zahnarzt und deine Stadt in die Suchmaschine ein. Schon kannst du dir eine Reihe von Zahnarztwebseiten vor Ort ansehen und bekommst auf einer Karte angezeigt, wer wie weit von dir entfernt eine Praxis hat.

Online gefunden werden mit lokalem Marketing

Marketing, das am anderen Ende der Welt ankommt, aber keine Kunden in dein Ladengeschäft bringt, nützt dir nichts. Lokales Marketing ist hier das Stichwort.

Kein Stück anders machen es deine Kunden, wenn sie nach dem suchen, was du anbietest. Sie googeln, nutzen eine andere Suchmaschine oder rufen ihre Frage dem Sprachassistenten zu. Und dann schauen sich die meisten Nutzer ausschließlich die Links an, die ihnen auf der ersten Seite der Suchergebnisse geboten werden. Es ist für dich also wichtig, weit vorn dabei zu sein.

Online vorn dabei: die richtigen Keywords verbinden

Ein gutes Ranking in der Ergebnisliste erzielst du mit einer für Suchmaschinen optimierten Webseite. Dabei geht es vorwiegend darum, die Seite aktuell zu halten. Du solltest Inhalte bieten und im Text die Keywords einsetzen, nach denen auch gesucht wird. Suchmaschinenoptimierung ist also weiter ein Topthema, wenn du deine Firmenwebseite einrichtest. Nach welchen Keywords sucht dein potenzieller Kunde? Wie verbindest du sie auf gut lesbare Weise mit Inhalten und vor allem den wichtigsten Ortsnamen.

Deine Firma liegt aber in Kleinkleckersdorf mit einer Filiale in Hintertupfingen: nach solchen Ortsnamen sucht doch niemand! Und nun? Auch da, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen, ist online gefunden werden möglich – sofern es dort Netz gibt. Mobile Endgeräte kennen ihren Standort. Ihre Browser und Apps filtern die Suche entsprechend vor, wenn jemand „near me“ sucht. Andererseist gibt es ja nicht nur deine eigene Webseite, über die du online gefunden werden kannst.

Lokales Online-Marketing: Was sonst noch?

Du kannst dich zum Beispiel auch über Dienstleisterverzeichnisse oder die guten alten Gelben Seiten in ihrer Onlineausgabe finden lassen. Aber aufgepasst: Nicht unüberlegt in jedem Geschäftsverzeichnis eintragen lassen, das dir angeboten wird. Manches sind gebührenpflichtige Kostenfallen ohne Nutzen.

Social Media und Lokalzeitung

Was dich im lokalen Marketing weiterbringt, sind unter anderem die Netzwerke, in denen auch deine Kunden aktiv sind. Deine beruflichen Social Media Kanäle entfalten lokal eine besondere Reichweite. Wichtig ist, lokale Kunden zu Fans und Followern zu machen. Haben sie dich entdeckt, dann sehen auch andere potenzielle Kunden aus deiner Region deine Postings und Aktionen, sobald deren Freunde und Bekannte darauf reagieren.

Es kann auch hilfreich sein, mal mit einer schönen Marketingaktion, einem Tag der offenen Tür oder gleich bei deiner Geschäftseröffnung in der Lokalzeitung erwähnt zu werden. Die stellen oft ihren Lokalteil ins Netz, sodass du über die oft gut gerankten Seiten der Zeitung deinen Firmennamen bei Google ganz weit oben finden kannst.

Weiterführende Links:

Verwandte Artikel

Das könnte dich auch interessieren

Marketing

Social Media Marketing Themen finden: 5 Fundorte

Themen für Facebook, Twitter & Co. finden? – Manchmal erscheint das richtig schwer. Was gibt es zu erzählen über deine …
Daumen hoch für deine Blogposts? Nur, wenn sie interessant sind!
Marketing

Blogposts interessant gestalten – so geht’s

Du hast einen Blog, du kennst deine Zielgruppe und du hast eine Reihe von Themen beisammen, über die du schreiben …
Marketing

Social Media im Unternehmen nutzen – aber wie?

Sich auf Social-Media-Plattformen zu präsentieren, gehört für Unternehmen mittlerweile längst zum guten Ton: sichtbar für Zielgruppen sein, sich als Experten …

Privat: Billomat 60 Tage kostenlos testen

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB.

Newsletter
Newsletter
Kontakt
Folge uns
Deine Einstellungen zu Cookies für diese Website:

Wähle selbst aus, welcher der nachfolgenden Cookies die Website verwenden darf. Du kannst diese Einstellungen jederzeit wieder über unsere Datenschutzbestimmungen ändern.

Ändere deine Cookie-Einstellungen mit dem Schieberegler:
Notwendig
Notwendig
Statistik
Statistik
Komfort
Komfort
Targeting
Targeting