Zusammenarbeit in der Buchhaltungssoftware Billomat

Teamwork makes the dream work! Und genau deshalb kannst Du in Billomat ein individuelles Rollen- und Berechtigungs­konzept für Dein Team anlegen. So kann jedes Teammitglied auf die Rechnungssoftware zugreifen und das Maximum aus der Teamarbeit holen.

14 Tage kostenlos testen

Effektive Zusammenarbeit in der Buchhaltung.

Buchhaltung und Rechnungswesen sind schon lange nicht mehr reine Aufgaben der Buchhaltungsabteilung. Besonders Rechnungsprogramme machen Fakturierungsprozesse und Dokumentenverwaltung zu einer unternehmensweiten Verantwortung, die auch auf individueller Mitarbeiterebene greift. Multiple Nutzerzugänge ermöglichen Teams dabei, effektiv zusammenzuarbeiten und Prozesse nahtloser miteinander zu verknüpfen. So könnten Teammitglieder beispielsweise gemeinsam an Angeboten für potenzielle Projekte arbeiten und Außendienstmitarbeiter*innen können direkt beim Kunden oder der Kundin eine passende Rechnung erstellen oder diese gegebenenfalls in Sekunden bearbeiten. Dies gute Zusammenarbeit in der Buchhaltung spart nicht nur Zeit und Kosten, sondern eröffnet durch angestimmte Synergien im Team und effektives Teamwork wertvolle Wettbewerbsvorteile für Deine Organisation.

Übersichtliches Dashboard.

Damit Du stets siehst, was Dein Team gerade macht oder bereits bearbeitet hat, bietet Dir Billomat ein übersichtliches Dashboard mit dem aktuellen Status des jeweiligen Dokuments.

Cloudbasierter Zugriff.

Egal, ob im Büro oder beim Kundentermin; Mit Billomat kann Dein Team Angebote und Rechnungen auch von unterwegs erstellen, bearbeiten und direkt versenden.

Daten- & Rechtssicherheit.

Dank feingranularer Rollen und Rechte kannst Du genau definieren, wer im Team auf welche Bereiche der Buchhaltung zugreifen kann. Billomat gewährleistet zudem bei jedem Dokumente absolute GoBD-Konformität und Rechtssicherheit.

Das Rollen- und Berechtigungskonzept von Billomat.

In der Buchhaltung- und Rechnungssoftware Billomat kannst mehrere Nutzerzugänge anlegen, sodass Du jederzeit die Möglichkeit hast, die Buchhaltung in enger Zusammenarbeit mit Deinen Teammitgliedern zu meistern. Arbeitet gemeinsam an Angeboten und Rechnungen, um das Maximum an Effizienz aus euren Fakturierungsprozessen zu holen. Im Außendienst können Teammitglieder einfach auf die cloudbasierte Software zugreifen und ortsunabhängig arbeiten. Um Datensicherheit zu gewährsleisten, kannst Du in der Rechnungssoftware ein Rollen- und Berechtigungskonzept für Deine Organisation erstellen. Hier werden Zugangsrechte innerhalb der Software je nach Mitarbeitendem feingranular definiert und verteilt.

Zusammenarbeit in Billomat: Alles auf einen Blick.

Vorteile von Zusammenarbeit in der Buchhaltung.

Aus der Zusammenarbeit in Billomat ergibt sich eine Vielzahl von Vorteilen für Dein Unternehmen.

  • Hohe Zeitersparnis durch Teamarbeit
  • Weniger Fehler durch bessere Kommunikation
  • Brainstorming bei der Erstellung von Angeboten
  • Zentraler Zugriff auf Dateien und Dokumente

Feingranulares Rollen- und Berechtigungskonzept.

Damit sensible Kundendaten nicht direkt für alle im Team zugänglich sind, kannst Du ein individuelles Rollen- und Berechtigungskonzept kreieren. So hast Du die Möglichkeit, jedem Mitarbeitenden spezifische Rechte innerhalb von Billomat zuzuordnen und dadurch jederzeit die Kontrolle über den buchhalterischen Datenschutz in Deinem Unternehmen.

Anpassbar an euer Wachstum.

Ob ambitioniertes Startup oder etablierter Konzern – Billomat ermöglicht es Dir, individuelle Rollen an Deine Mitarbeitenden zu verteilen, sodass alle gemeinsam mit der Buchhaltungssoftware arbeiten können. Wenn Dein Unternehmen wächst, wächst Billomat mit euch. Füge einfach neue Nutzerzugänge hinzu oder passe Berechtigungen in nur wenigen Klicks an.

Zentrale Administration.

Alle Rechte und Zugänge können von einer zentralen administrativen Person verwaltet werden. Diese kann für das Team oder das gesamte Unternehmen Rollen, Rechte und Verantwortungen in der Rechnungssoftware Billomat vergeben. Teilt man sich diese Verantwortung in eurem Unternehmen, können noch zusätzliche Administrationsrechte vergeben werden.

Zusammenarbeit sollte nicht kompliziert sein!

Teste Billomat jetzt 14 Tage kostenlos und überzeuge Dich selbst, dass die Zusammenarbeit in Billomat Deinen Arbeitsalltag effizienter werden lässt.

Häufig gestellte Fragen zur Zusammenarbeit in Billomat:

Wie werden Rollen bei der Zusammenarbeit in Billomat unterschieden?

In der Rechnungssoftware Billomat gibt es zwei verschiedene Rollen: Manager und Mitarbeiter. Der Account-Inhaber oder die -Inhaberin ist automatisch Mitglied der Manager-Rolle. Neu hinzugefügte Nutzer*innen werden standardmäßig der Mitarbeiter-Rolle zugeordnet. Diese Rechte können im Nachhinein jederzeit angepasst werden.

Hinsichtlich der Berechtigungen wird in Billomat zwischen LesenBearbeiten und Löschen unterschieden. Die administrative Person kann dabei mit nur einem Klick Haken setzen und so ganz schnell das passende Rollen- und Berechtigungskonzept aufstellen.

  • Wie lege ich neue Nutzerrollen in Billomat an?

    Um einen neuen Nutzer oder eine neue Nutzerin in Billomat hinzuzufügen, müsste Du lediglich zu Einstellungen > Administration > Rechte/Rollen navigieren. Hier findest Du eine Übersicht über alle Nutzer*innen in Deinem Billomat-Account. Möchtest Du einen neuen Zugang anlegen, kannst Du dies über einen Klick auf „Neue Rolle“ ganz einfach tun.

  • Wie funktioniert das Rechte-Management in Billomat?

    Für die effektive Zusammenarbeit in Billomat kannst Du in der Software passende Einstellungen hierfür vornehmen. Unter Einstellungen > Administration > Rechte/Rollen hast Du verschiedene Optionen, Nutzer*innen hinzuzufügen, Rechte und Rollen zu vergeben sowie veraltete Nutzerzugänge zu entfernen.

  • Kann ich bei jedem Tarif multiple Nutzer*innen hinzufügen?

    Die Zusammenarbeit mit mehreren Nutzer*innen ist in Billomat mit den Tarifen Business und Enterprise möglich. Solltest Du unseren Solo-Tarif nutzen, aber trotzdem mehrere Rollen in Billomat verwenden wollen, kannst Du direkt in der Software oder über unsere Preisseite Deinen Vertrag auf Business oder Enterprise upgraden.

  • Was kostet das Hinzufügen von Nutzer*innen?

    Wenn Du den Business- oder Enterprise-Tarif von Billomat nutzt, startest Du standardmäßig mit einem Nutzerzugang. Möchtest Du weitere Rollen anlegen, kannst Du dies ganz unkompliziert gegen einen Aufpreis von 10 Euro pro zusätzlichem Nutzerzugang tun.

    Schaue Dich dafür gerne auf unserer Preisseite um oder kontaktiere bei Fragen unseren Support.