View Release notes of

Wir optimieren weiterhin auch das alte Billomat.

Parallel zu den Arbeiten am neuen Billomat, beheben wir auch weiterhin Bugs und optimieren die aktuell bestehenden Funktionen im alten Billomat. Sicher hast Du es schon gesehen: Wir haben die Billomat-Oberfläche komplett überarbeitet. Noch sind nicht alle Funktionen im neuen Billomat fertig. Wir arbeiten aber mit Hochdruck daran, damit Du Deine Buchhaltung schnellstmöglich auch im neuen Design erledigen kannst. Hier informieren wir Dich regelmäßig über neue Features, Bugfixes und Optimierungen im neuen Billomat.

Releases bis 12 Aug 2020

New
Guided Tours – Für eine Einführung in das neue Design kannst Du nun die Guided Tours nutzen. Du erreichst sie mit einem Klick auf den Assistenten in der unteren rechten Ecke.
Bug fix
Artikel – Werden zuvor eingetragene Werte für den Preis, die Preisgruppen oder den Einkaufspreis rausgelöscht, setzt Billomat nach dem Speichern diese automatisch auf 0.
Update
Artikel – Innerhalb eines Artikels ist es nun möglich sowohl einen neuen Steuersatz als auch eine neue Einheit zu erstellen.
Bug fix
Kunden – Nach dem Zusammenführen von zwei Kunden wird nun die Kundenübersicht angezeigt.
Update
Dokumente – Muss beim Erstellen eines Dokuments ein Kunde oder Lieferant ausgewählt werden, so ist es nun auch möglich, zunächst einen neuen Kunden oder Lieferanten über das Auswahlfenster zu erstellen.
Bug fix
Rechnungen – In den Browsern Firefox und Safari ist es nun wieder möglich, eine PDF-Vorschau zu öffnen.
New
Korrekturrechnungen – Du kannst nun Korrekturrechnungen im neuen Design erstellen.
Bug fix
Angebote – Das Gültigkeitsdatum eines Angebots wird nun entsprechend in der Angebotsübersicht unter “Gültig bis” angezeigt.
Update
Inbox-Dokumente – Der Löschvorgang von Inbox-Dokumenten benötigt nun eine doppelte Bestätigung.

Releases bis 29 Jul 2020

New
Relaunch – Wir haben uns euer Feedback zu Herzen genommen. Deswegen haben wir die Handhabung von Billomat noch intuitiver gestaltet.
Update
Rechnungen – Um einen neuen Steuersatz oder eine neue Einheit innerhalb einer Position zu erstellen, steht Dir nun ein entsprechendes Fenster zur Verfügung.
Bug fix
Rechnungen – Beim erneuten Auswählen einer Textvorlage erscheint ein Hinweis, dass alle Textanpassungen mit dem Ändern der Vorlage verloren gehen. Nach dem Bestätigen werden die Textänderungen mit dem Inhalt der Textvorlage überschrieben.
Bug fix
Schlagworte – Der Schlagwortfilter bei Kunden und Lieferanten funktioniert nun wieder.
Bug fix
Stammdaten – Es ist nun wieder möglich nach Anfangsbuchstaben oder Zahlen zu filtern.

Releases bis 01 Jul 2020

Update
Artikel – Artikel lassen sich nach “Angelegt im Zeitraum” filtern.
Bug fix
Rechnungen – In Rechnungen werden nun die korrekten Preisgruppe des Kunden aufgeführt.
Update
Abo-Rechnungen – Aus einer Abo-Rechnung lassen sich nun Rechnungen erstellen.
New
Gutschriften – Es ist nun möglich Gutschriften anzulegen und zu bearbeiten.
Update
Angebote – Aus einem abgerechneten Angebot lassen sich nun Dokumente erstellen.
Update
Eingangsrechnungen – Eingangsrechnungen können nach verschiedenen Kriterien wie z.B. Beschreibung, Lieferant oder Nummer gefiltert werden.
New
Freunde werben Freunde – Ab sofort steht Dir auch im neuen Design ein Link zur Verfügung, den Du Deinen Freunden schicken kannst, um Billomat weiterzuempfehlen. Die Aktion gilt noch bis zum 31.07.20.

Releases bis 17 Jun 2020

Update
Filter – Mittels Eingabe eines Sternchens kann auch nach Bestandteilen einer Dokumenten- bzw. Stammdatennummer gesucht werden.
Update
Zahlungen – Zahlungen lassen sich nun löschen.
Update
Stammdaten – Bei Artikeln sowie Lieferanten können Schlagworte erstellt werden.
Update
Artikel – Artikel können nun nach Schlagworten gefiltert werden.
Update
Rechnungen – Rechnungen können nun nach “Aktuell in Mahnstufe” gefiltert werden.
Update
Rechnungen – Aus einer Rechnung können nun Lieferscheine erstellt werden.
Update
Mahnungen – Mahnungen können nach verschiedenen Kriterien wie z.B. Rechnungsnummer, Bezeichnung oder Status gefiltert werden.
Update
Gutschriften – Gutschriften können nach verschiedenen Kriterien wie z.B. Nummer, Kunde oder Beschreibung gefiltert werden.
Update
Angebote – Angebote können nun nach verschiedenen Kriterien wie z.B. Nummer, Kunde oder Beschreibung gefiltert werden.
Update
Auftragsbestätigungen – Aus einer Auftragsbestätigung kann ein Lieferschein erstellt werden.
Update
Lieferscheine – Lieferscheine können nun auch nach Schlagworten gefiltert werden.
Bug fix
Lieferscheine – Im Tab “Verknüpfungen” eines Lieferscheins werden nun alle Verknüpfungen des Dokuments aufgelistet.
Bug fix
Eingangsrechnungen – Beim Erstellen einer Eingangsrechnung werden im Fenster die auswählbaren Lieferanten nun wieder geladen.
New
Briefe – Es ist nun möglich Briefe anzulegen und zu bearbeiten.

Releases bis 03 Jun 2020

Bug fix
Stammdaten – Die Anzahl der vorhandenen Artikel, Kunden und Lieferanten wird nun in der Übersicht wieder korrekt dargestellt.
Update
Kunden – In der Kundenübersicht kann nun nach dem Zeitraum gefiltert werden, in dem ein Kunde angelegt wurde.
Update
Lieferanten – In der Lieferantenübersicht kann nun nach dem Zeitraum gefiltert werden, in dem ein Lieferant angelegt wurde.
Update
Artikel – Artikel können nun nach verschiedenen Kriterien wie z.B. Nummer, Titel oder Beschreibung gefiltert werden.
Update
Rechnungen – Rechnungen können jetzt nach der Beschreibung und dem Zahldatum gefiltert werden.
Update
Rechnungen – Beim Filter “Akzeptierte Zahlarten” können nun mehrere Zahlarten gleichzeitig ausgewählt werden.
Bug fix
Rechnungen – Der Filter “Kunde” in der Rechnungsübersicht zeigt nun bei Eingabe eines bestimmten Werts wieder die korrekten Ergebnisse an.
Bug fix
Rechnungen – Beim Versenden einer Rechnung per E-Mail wird nun wieder der in den Einstellungen hinterlegte Dateiname für den E-Mail-Anhang übernommen.
Update
Abo-Rechnungen – Abo-Rechnungen können nun nach verschiedenen Kriterien wie z.B. Titel, Bezeichnung oder Turnus gefiltert werden.
Update
Mahnungen – Mahnungen können nun nach verschiedenen Kriterien wie z.B. Rechnungsnummer, Bezeichnung oder Kunde gefiltert werden.
Update
Auftragsbestätigungen – Ab sofort stehen die Auftragsbestätigungen im neuen Design zur Verfügung.

Releases bis 20 May 2020

Update
Kunden – Kunden können nun nach verschiedenen Kriterien wie z.B. Firma, Name oder Ort gefiltert werden.
Update
Lieferanten – Lieferanten können nun nach verschiedenen Kriterien wie z.B. Firma, Name oder Ort gefiltert werden.
Update
Rechnungen – Die Filter der Rechnungen wurden erweitert, so dass jetzt auch nach Rechnungsnummer, benutzter Zahlart und Typ gefiltert werden kann.
Bug fix
Mahnungen – Das Fälligkeitsdatum, das sich anhand der in den Einstellungen hinterlegten Standard-Fälligkeit berechnet, wird nun bei Vorschau einer Mahnung wieder korrekt angezeigt.
Update
Inbox-Dokumente – Ab sofort stehen die Inbox-Dokumente im neuen Design zur Verfügung. Du kannst nun Dokumente in die Inbox hochladen, Dir eine Vorschau der Dokumente anzeigen lassen und aus dem Dokument eine Eingangsrechnung generieren.
Update
Inbox-Dokumente – Wenn Du mit Deiner Maus über ein Dokument in der Inbox fährst, kannst Du Dir die Metadaten zu diesem Dokument anzeigen lassen.

Releases bis 06 May 2020

Update
DIG – Ab sofort ist es möglich, Rechnungen an das Inkasso-Unternehmen Debitor Inkasso GmbH per Button-Klick zu übergeben.
Update
DIG – Künftig kannst Du Kunden von der automatischen Übergabe überfälliger Rechnungen an die Debitor Inkasso GmbH ausschließen.
Update
DIG – Ab sofort hast Du die Möglichkeit Einstellungen für die Automatisierung bei aktiver Verbindung zur DIG unter Einstellungen > Add-Ons > DIG zu bearbeiten.
Bug fix
Widgets – Erstellst Du ein neues Angebot, aktualisiert sich nun das Angebots-Widget wieder entsprechend.
Bug fix
Filter – Im Browser Safari werden die Filter in den Dokumentenübersichten nun wieder korrekt dargestellt.
Bug fix
Eingabefelder – In den Eingabefeldern können nur Werte im entsprechend vorgeschriebenen Format eingegeben werden.
Bug fix
Schlagworte – Es können nun wieder Schlagworte zu Dokumenten oder Stammdaten hinzugefügt werden.
Update
Stammdaten – Stammdaten können nun nicht mehr gelöscht werden sobald mindestens ein Dokument für den Kunden, den Lieferanten oder den Artikel existiert.
Bug fix
Dokumente – Sobald Du einen Kommentar in einem Dokument verfasst und diesen speicherst, wird nach erfolgreicher Übernahme des Kommentars im Anschluss das Eingabefeld wieder geleert.
Bug fix
Dokumente – Im Fenster zum Versenden einer E-Mail wurde der Weißraum unterhalb des Nachrichtenfelds reduziert, so dass durch den E-Mail-Text nicht mehr gescrollt werden muss.
Bug fix
Rechnungen – Nach Löschen eines Preises in der Position und anschließender Eingabe eines neuen Wertes, wird dieser neue Wert nun wieder übernommen.
Bug fix
Mahnungen – Wenn beim Erstellen einer Mahnung zwischen zwei Mahnstufen gewechselt wird, so wird nun wieder der Betreff der entsprechenden Mahnstufe verwendet.
Bug fix
Mahnungen – Wenn Du eine neue Mahnstufe erstellst oder eine bestehende Mahnstufe bearbeitest bzw. löschst und den Vorgang anschließend speicherst, dann wird diese Änderung nun beim Erstellen einer neuen Mahnung wieder übernommen.

Releases bis 22 Apr 2020

Bug fix
Stammdaten – Die Navigation im Browser (vor/zurück) ist nun auch in den Stammdaten wieder möglich.
Bug fix
Dokumente – Es ist jetzt wieder möglich zwischen einem Empfänger und einen CC- oder BCC-Empfänger beim Versenden eines Dokuments auszuwählen.
Bug fix
Kunden – Um Fehler beim Versand von Dokumenten zu vermeiden wird beim Hinterlegen einer E-Mail-Adresse im Kunden nur noch ein leeres Eingabefeld oder eine valide E-Mail-Adresse akzeptiert.
Update
Kunden – Über den Button “Zusammenführen” können jetzt Dokumente und Kontakte eines Kunden auf einen anderen Kunden übertragen werden.

Releases bis 08 Apr 2020

Bug fix
Suche – Es ist nun wieder möglich sich über den entsprechenden Button alle Ergebnisse anzeigen zu lassen, die dem eingegebenen Suchbegriff entsprechen.
Bug fix
Suche – Nach Eingabe eines Begriffs in die Suche und anschließender Korrektur des eingegebenen Begriffs werden Dir nun wieder alle Ergebnisse unterhalb der Eingabezeile angezeigt.
Update
Dokumente – Du wirst nun per Fehlermeldung darauf hingewiesen, wenn ein Dokument aufgrund eines fehlenden Steuersatzes nicht gespeichert werden kann.
Update
Dokumente – Aus Dokumenten heraus (alle außer Briefe) können nun Einheiten erstellt und gespeichert werden.
Update
Dokumente – Abhängig vom Dokumententyp können aus Dokumenten heraus jetzt weitere Dokumente erstellt werden.
Bug fix
Rechnungen – Veränderst Du eine vorläufige Rechnungsnummer, so wird diese nun nach dem Speichern der Rechnung wieder übernommen.
Bug fix
Mahnungen – Beim Erstellen einer Mahnung werden Dir im Fenster nun nur noch alle überfälligen Rechnungen angezeigt, bei denen es sich nicht um eine Korrekturrechnung handelt.

Releases bis 25 Mar 2020

Update
Dokumente – Es ist nun möglich aus Dokumenten heraus (Briefe und Lieferscheine ausgenommen) Steuersätze zu erstellen.
Bug fix
Dokumente – Archivierte Artikel können jetzt nicht mehr als „Position aus Artikel“ zu einem Dokument hinzugefügt werden.
Update
Angebote – Das Stornieren von Angeboten muss jetzt doppelt bestätigt werden.
Bug fix
Angebote – Die Breite der Spalten „Datum“ und „Gültig bis“ in der Angebots-Übersicht wurden so angepasst, dass nun das komplette Datum angezeigt wird.
Bug fix
Rechnungen – Im Titel einer Rechnung wird die Rechnungsnummer mit einem Platzhalter nun wieder richtig aufgelöst.
Bug fix
Rechnungen – Das Prozentzeichen des Skontobetrags wird nun wieder angezeigt.
Bug fix
Abo-Rechnungen – Es ist nun wieder möglich Abo-Rechnungen zu speichern.
Bug fix
Abo-Rechnungen – Beim Kalender zur Auswahl des nächsten Erstelldatums einer Abo-Rechnung kann nun frühestens das morgige Datum ausgewählt werden.
Update
Mahnungen – Im neuen Design können ab sofort Mahnungen erstellt werden.
Bug fix
E-Mail-Versand – Der Platzhalter für den Absender im Fenster „E-Mail versenden“ wird nun wieder aufgelöst und die entsprechende E-Mail-Adresse angezeigt.

Releases bis 11 Mar 2020

Bug fix
Browser – Bei der Verwendung von Firefox lassen sich bereits eingegebene Positionen in Dokumenten jetzt wieder verändern.
Bug fix
Browser – Der Darstellungsfehler des Gesamtrabatts bei der Verwendung von Firefox wurde behoben.
Update
DIG – Ab sofort gibt es die Möglichkeit eine Rechnung über die API an die DIG zu übergeben.
Bug fix
Verknüpfungen – Das Fenster zum Bearbeiten von Verknüpfungen wurde vergrößert, so dass nicht mehr gescrollt werden muss.
Update
Übersichten – In den Übersichten von Abo-Rechnungen und Eingangsrechnungen wurden fehlende Spalten ergänzt.
Update
Artikel – Bei Artikeln wird jetzt standardmäßig der Typ “Produkt” gesetzt, so dass keine Artikel ohne Typ beim Erstellen eines Dokuments ausgewählt werden können, wodurch Fehler vermieden werden.
Update
Kunden – Wenn bei einem Kunden der Firmenname ausgefüllt ist, dann wird der Firmenname entsprechend für die Überschrift der Detailansicht verwendet. Nur wenn kein Firmenname hinterlegt ist, wird stattdessen der Name des Ansprechpartners angezeigt.
Bug fix
Kunden - Kunden werden jetzt wie gewohnt auch im neuen Design entsprechend nach der Kundennummer sortiert.
Bug fix
Kunden – Aus einem Kunden heraus können wieder Angebote erstellt werden.
Bug fix
Dokumente – Bei Änderung eines Kunden in einem Dokument wird ein zuvor verwendeter Filter nach der Anwendung wieder zurückgesetzt.
Update
Dokumente – Auf den Übersichtsseiten wird jetzt beim Klick auf Zeilen, in denen sich leere Zellen befinden, auf die entsprechende Seite weitergeleitet.
Update
Abo-Rechnungen – Im neuen Design können jetzt Abo-Rechnungen erstellt werden.
Bug fix
Angebote – Bereits versendete Angebote können über den Button „erneut versenden“ jetzt wieder ein weiteres Mal versendet werden.
Bug fix
Rechnungen – In Rechnungen wird der Artikel wieder entsprechend als Produkt oder Dienstleistung angezeigt.
Bug fix
Rechnungen – Die Rechnungsnummern werden jetzt erst beim Abschließen der Rechnung fest vergeben.

Releases bis 26 Feb 2020

Update
Allgemein – Ab sofort können Übersichten für Dokumente & Stammdaten auf- oder absteigend nach einer entsprechenden Spalte sortiert werden.
Bug fix
Kunden – Für vCards wird nun bei fehlendem Dateinamen ein Standardname hinterlegt.
Update
Kunden – Ab sofort können Kunden alphabetisch gefiltert werden.
Update
Kunden – Es können jetzt Schlagworte für Kunden vergeben werden, wodurch eine schnelle Filterung in der Übersicht möglich ist.
Update
Artikel – Es ist nun möglich Artikel über einen entsprechenden Button zu archivieren.
Bug fix
Dokumente – Die Positionen in Dokumenten werden nach der Durchführung von Drag-and-Drop nun wieder an der richtigen Position platziert.
Bug fix
Dokumente – Der Kalender wird bei Auswahl eines Startdatums nun wieder korrekt dargestellt.
Update
Dokumente – Dokumente ohne Datum (Status = Entwurf) werden in der Übersicht jetzt in einer eigenen Gruppierung angezeigt.
Update
Dokumente – Beim Zeitraum-Filter wurde die Option "Alle“ hinzugefügt, wobei das Startdatum des Filters auf das Datum der Account-Registrierung und das Enddatum auf den aktuellen Tag gesetzt wird.
Update
Rechnungen – Ab sofort können Schlagworte für Rechnungen vergeben werden, wodurch eine schnelle Filterung in der Übersicht möglich ist.
Bug fix
Angebote – Es ist jetzt wieder möglich nach dem Status eines Angebots zu filtern.
Update
Angebote – Ab sofort können Gesamtrabatte auf Angebote vergeben werden.
Update
Angebote – Es können jetzt Schlagworte für Artikel vergeben werden, wodurch eine schnelle Filterung in der Übersicht möglich ist.

Releases bis 12 Feb 2020

Update
Verknüpfungen – Ab sofort stehen Dir die Inbox-Dokumente, Gutschriften und Lieferscheine als Verknüpfungen zur Verfügung.
Update
Verknüpfungen – Über den „Stift“-Button können Verknüpfungen jetzt bearbeitet werden.
Update
Verknüpfungen – Aus einigen Verknüpfungen heraus können über den „+“-Button neue Dokumente oder Stammdaten erstellt werden.
Update
Kunden – Über den Button „vCard herunterladen” können ab sofort Kunden als vCard heruntergeladen werden.
Update
Artikel – Beim Hinzufügen eines Artikels zu einem Dokument können in dem sich öffnenden Fenster zur Auswahl des Artikels die Spalten bei Klick auf den Tabellenkopf jetzt entsprechend sortiert werden.
Update
Dokumente – Ab sofort hast Du die Möglichkeit Dokumente aus der Übersicht heraus mittels Rechtsklick oder Tastenkombination in einem neuen Tab bzw. Fenster zu öffnen.
Update
Dokumente – In den Dokumenten-Übersichten enthält die Spalte „Nummer“ nun sowohl die Nummer als auch die Bezeichnung des Dokuments.
Bug fix
Angebote – Nachdem Du nach der ersten Position eine oder mehrere weitere Positionen aus Artikeln hinzugefügt hast, bleibt der Preis der ersten Position wieder wie gewohnt erhalten und wird nicht überschrieben.
Update
Angebote – Beim Erstellen eines Angebots erscheint nach dem Abschluss ein Fenster zur Auswahl einer Vorlage, wenn beim Erstellen des Angebotes noch keine Vorlage ausgewählt wurde.
Update
Angebote – Wie bei anderen Dokumenten wird nun auch bei Angeboten die erste leere Position entfernt, wenn Du eine neue Position aus Artikeln hinzufügst.
Bug fix
Eingangsrechnungen – In der Spalte „Nummer“ wird nun wieder die zugehörige Nummer der jeweiligen Eingangsrechnung statt des Werts „null“ ausgegeben.
Bug fix
Mahnungen – Beim Erstellen von Mahnungen wird nun wieder das Fenster zur Auswahl der überfälligen Rechnung angezeigt.

Releases bis 29 Jan 2020

Update
Account – Ab sofort besteht die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Billomat Accounts zu wechseln.
Update
Allgemein – Die Schrift wurde für eine bessere Lesbarkeit angepasst.
Bug fix
Allgemein – Beim Scrollen in diversen Fenstern wird die Überschrift einer Spalte jetzt dauerhaft angezeigt.
New
Dashboard – Ab sofort kann ein Termin für ein persönliches Onboarding vereinbart werden.
Bug fix
Suche – Bei Auswahl eines Dokuments in der Suche wird das Dokument jetzt wieder geladen und die Suche geschlossen.
Update
Platzhalter – Aus Übersichtsgründen wurde die Liste der Platzhalter in ihrer Länge begrenzt. Die Liste ist aber über die Pfeif-Taste weiterhin scrollbar.
Bug fix
Verknüpfungen – Der Link für die Angebots-Verknüpfung funktioniert jetzt wieder.
Bug fix
Allgemein – Bei der Auswahl eines Lieferanten funktionieren die Filter wieder.
Update
Kunden – Einstellungen können jetzt vorgenommen werden. Außerdem werden die im Account hinterlegten Einstellungen angezeigt.
Update
Kunden – Ab sofort ist es möglich die bei einem Kunden vorgenommen Einstellungen auf die im Account hinterlegten Einstellungen zurückzusetzen.
Update
Kunden – Aus einem Kunden heraus können ab sofort diverse Dokumente wie Rechnungen oder Angebote erstellt werden.
Update
Artikel – Das Beschreibungsfeld bei Artikeln ist jetzt auf einen mehrzeiligen Text angepasst.
Bug fix
Dokumente – Beim Versenden von Dokumenten wird der BCC Empfänger jetzt wieder übernommen.
Bug fix
Dokumente – Die Sprache des Kalenders entspricht jetzt wieder den Spracheinstellungen des Nutzers.
Bug fix
Dokumente – Im Tab-Menü von Angeboten und Rechnungen werden jetzt wieder die richtigen Bezeichnungen angezeigt.
Update
Dokumente – Das Textfeld für die Beschreibung einer Position vergrößert sich mit zunehmendem Inhalt.
Update
Dokumente – In den Dokumentenübersichten werden die Jahreszahlen jetzt im Format “YYYY” angezeigt.
Bug fix
Rechnungen – Die länderspezifischen Ausnahmen greifen jetzt wieder.
Bug fix
Rechnungen – Kopierte Rechnungen, an denen mindestens eine Änderung vorgenommen wurde, können jetzt wieder gespeichert werden.
Bug fix
Rechnungen – Es werden jetzt wieder die beim Artikel hinterlegten Einheiten in eine Position übernommen. Artikel, bei denen keine Einheit hinterlegt ist, erhalten nach Auswahl automatisch die erste im Auswahlfeld verfügbare Einheit.
Bug fix
Rechnungen – Eine neu erstellte Rechnung wird trotz mehrmaliger Betätigung des Speichern-Buttons nur noch einmal gespeichert.
Bug fix
Rechnungen – Das Fenster zum Versenden einer Danksagungs-Mail bleibt jetzt wieder geöffnet bis die Mail versendet wurde bzw. das Fenster geschlossen wird.
Bug fix
Rechnungen – Das Stornieren von Rechnungen kann wieder rückgängig gemacht werden.
Bug fix
Rechnungen – Die Breite des Auswahlfelds für die hinterlegten Text- bzw. Dokumentenvorlagen ist jetzt breiter, so dass der Name der Vorlage nicht abgeschnitten wird.
Bug fix
Rechnungen – In der Spalte "bezahlt" wird jetzt wieder der Betrag "0,00" ausgewiesen, wenn keine Zahlung vorliegt.
Bug fix
Rechnungen – Die Druckvorschau funktioniert jetzt wieder.
Bug fix
Rechnungen – Rechnungen können jetzt wieder per Mail versendet werden.

Releases bis 15 Jan 2020

Update
Übersichten – Das Layout der Verknüpfungen wurde überarbeitet.
Bug fix
Suche – Der in die Suche eingegebene Begriff kann nun wieder mit einem Sonderzeichen beginnen.
Bug fix
Shortcuts – Die Verknüpfungen Berichte/Exporte, Kunden sowie Artikel funktionieren wieder wie gewohnt.
Bug fix
Stammdaten – Bei erfolgreicher Speicherung von Stammdaten wird nun die jeweils richtige Meldung angezeigt.
Bug fix
Stammdaten – Die Anzahl der jeweiligen Kunden, Lieferanten oder Artikel wird jetzt beim Löschen oder Hinzufügen eines Stammdatensatzes aktualisiert.
Update
Kunden – Kunden können ab sofort angelegt und gelöscht werden.
Update
Kunden – Änderungen an einem Kunden können nun gespeichert werden.
Bug fix
Kunden – Aus einem Kunden heraus können jetzt wieder Rechnungen erstellt werden.
Bug fix
Kunden – Kunden lassen sich nun wieder öffnen.
Bug fix
Kunden – Bei einem Kunden lässt sich wieder ein Land über das vorgesehene Auswahlfeld speichern.
Update
Kunden – Die Kundennummer kann jetzt bearbeitet werden. Sie ist aufgeteilt in Präfix, Nummer & Länge.
Bug fix
Lieferanten – Lieferanten, die noch nicht mit einem Dokument verknüpft sind, können jetzt wieder gelöscht werden.
Update
Artikel – Die Artikelnummer ist nun in Präfix, Nummer & Länge aufgeteilt.
Bug fix
Artikel – Ist bei der Anlage eines Artikels kein Lieferant zur Auswahl vorhanden, so wird nun eine entsprechende Fehlermeldung angezeigt.
Update
Dokumente – Fügst Du eine neue Position aus einem Artikel hinzu, so wird die erste leere Position entfernt.
Bug fix
Dokumente – Beim Herunterladen abgeschlossener Rechnungen wird jetzt wieder die Standardeinstellung unter Einstellungen > Konfiguration > Standardwerte übernommen.
Bug fix
Dokumente – Die jeweilige Überschrift (z.B. Rechnungen, Angebote, …) wurde angepasst, so dass sie den Kalender nicht mehr überlagern.
Bug fix
Dokumente – Ist bei einem Kunden das Feld Firma nicht befüllt, so wird in der jeweiligen Dokumentenübersicht in der Spalte „Kunde“ ab sofort der Vor- und Nachname des Kunden angezeigt.
Update
Dokumente – Der Seitentitel (z.B. Rechnungen, Angebote, …) ist jetzt nur noch in den Übersichten sichtbar, nicht mehr in der Einzelansicht eines Dokuments.
Bug fix
Dokumente – Archivierte Kunden und Artikel können nicht mehr bei der Erstellung eines Dokuments ausgewählt werden.
Bug fix
Dokumente – Hast Du keinen Standard-Steuersatz hinterlegt, dann wird automatisch der erste Steuersatz herangezogen. Dadurch lassen sich Fehler bei der Speicherung von Dokumenten vermeiden.
Update
Rechnungen – Die Zusammenfassung der Skontobeträge am Ende einer Rechnung wird jetzt nur noch angezeigt, sofern Du Skonto gewähren möchtest.
Bug fix
Rechnungen – Es werden Dir nun keine Dokumente mehr angezeigt, wenn im ausgewählten Zeitraum keine Dokumente vorhanden sind. Der eingestellte Filter wird weiterhin dargestellt.
Bug fix
Rechnungen – Es ist ab sofort wieder möglich, Rechnungen ohne Hintergrund zu drucken.
Bug fix
Rechnungen – Es ist jetzt wieder möglich, Preise in einer Position manuell zu ändern und mittels Tab zum nächsten Feld der Position weiterzuspringen, während der Preis gespeichert wird.
Bug fix
Rechnungen – Für Nutzer, welche die Option “steuerfrei” gesetzt haben, werden jetzt wieder die Rechnungen unter Berücksichtigung der 0 % Steuer pro Position erstellt.
Bug fix
Rechnungen – Der Betrag "Brutto abzüglich Skonto" weicht nun nicht mehr vom Betrag "Brutto" in der Rechnungsmaske ab, sofern kein Skonto gewährt wird.
Bug fix
Angebote – Bei einer doppelten Angebotsnummer wird jetzt in der Fehlermeldung richtigerweise das Wort „Angebotsnummer“ statt „Rechnungsnummer“ verwendet.
Bug fix
Angebote – Bei den Verknüpfungen zu einem Angebot werden nur die zum Angebot zugehörigen Verknüpfungen angezeigt.
Bug fix
Angebote – Es ist nun wieder möglich Angebote ohne Auswahl einer Dokumentenvorlage zu speichern.
Bug fix
Angebote – Der Button für “Stornieren rückgängig” wird wieder angezeigt.
Bug fix
Angebote – In der Angebotsmaske stehen wieder alle Buttons, insbesondere der Button für die Druckvorschau, zur Verfügung.
Bug fix
Angebote – Die Felder im Entwurfsstatus in der Angebotsmaske sind jetzt wieder editierbar.
Deine Einstellungen zu Cookies für diese Website:

Wähle selbst aus, welcher der nachfolgenden Cookies die Website verwenden darf. Du kannst diese Einstellungen jederzeit wieder über unsere Datenschutzbestimmungen ändern.

Ändere Deine Cookie-Einstellungen mit dem Schieberegler:
Notwendig
Notwendig
Statistik
Statistik
Komfort
Komfort
Targeting
Targeting
Top