Kann ich die Fälligkeit meiner Rechnung in Billomat kundenspezifisch einstellen?

Einige Kunden oder Produkte verlangen manchmal nach einer besonderen Bearbeitungszeit. Die Fälligkeit von Rechnungen kundenspezifisch anzupassen wäre da ein großer Vorteil. Zum Glück geht das mit Billomat kinderleicht.

Zuerst solltest du unter „Einstellungen > Konfiguration > Standard-Werte“ festlegen, welche Werte du generell als Fälligkeit, Skonto, etc. hättest. Hier festgelegte Werte gelten erstmal überall in deinem Account, solange du sie nicht händisch änderst oder eben einzeln für Kunden änderst.

Um die Daten für Kunden zu ändern, klickst du auf einen Kunden und rechts in der Sidebar auf „Bearbeiten“, damit du dessen Werte anpassen kannst. Unter dem Reiter „Einstellungen“ findest du alle nötigen Standard-Werte für diesen Kunden. Änderst du hier etwas, gilt es auch nur für diesen einen Kunden, die anderen behalten die Accounteinstellungen.

Skonto, Gültigkeit von Angeboten und persönlicher Rabatt

Neben der Fälligkeit findest du hier beispielsweise auch den Skonto-Satz und die Gültigkeit von Angeboten, die justiert werden können. Weiter unten unter „Sonstiges“ kannst du sogar die Preisgruppe des Kunden festlegen, seine Zahlarten auswählen und dich dazu entscheiden, ihm einen generellen Rabatt zu gewähren. Alles individualisiert und persönlich!

Nachdem du dich bei einem Kunden festgelegt hast, welche Fälligkeit er erhalten soll, wie viel Skonto ihm gewährt werden soll, etc. solltest du nicht vergessen auf „speichern“ zu klicken, da sonst all deine Entscheidungen verloren gehen!

 

Kein Risiko eingehen und jetzt kostenlos testen